Inhalt

Gärtnerin oder Gärtner (Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau)

Auszubildende Gärtner Fachrichtung Garten und Landschaftsbau

Im Garten- und Landschaftsbau bist Du als Gärtner*in in der ganzen Stadt tätig und darfst dank Deiner Kreativität und Begeisterung Krefeld mitgestalten und l(i)ebenswert machen! Hierbei verschönerst Du ganze Wohngebiete, Parkanlagen, Parkplätze, Fußgängerzonen durch das Anpflanzen und Pflegen von Rasen, Bäumen, Büschen und natürlich Blumen. Zum Landschaftsbau gehört die Modellierung von Flächen durch Erdarbeiten, das Anlegen von Teichen und Feuchtbiotopen sowie von Wegen und Trockenmauern. Du arbeitest hierbei mit Landschaftsarchitekten zusammen, deren Konzepte Du umsetzt. Auch bei dieser Ausbildung bist Du natürlich oftmals im Freien und solltest keine Scheu von Regen und Wind haben!

Den praktischen Teil Deiner Ausbildung absolvierst Du beim Kommunalbetriebe Krefeld im Betriebshof Bruchweg und bei privatwirtschaftlichen Unternehmen. Zudem besuchst Du überbetriebliche Lehrgänge in Kempen und Münster. Das theoretische Wissen erlangst Du an der Berufsbildenden Schule des Kreises Viersen.

Voraussetzung

  • Hauptschulabschluss

Ausbildungsdauer

  • drei Jahre

Ausbildungsvergütung (brutto)

  • 1.018,26 Euro (erstes Jahr)
  • 1.068,20 Euro (zweites Jahr)
  • 1.114,02 Euro (drittes Jahr)

Wir machen Dich fit für

  • Bodenkunde
  • Steinbearbeitung
  • Bau und Unterhaltung von Grünanlagen und Kinderspielplätzen
  • Pflanzenkunde und gärtnerische Gesamtkunde
  • Handhabung und Einsatz von technischen Gerätschaften

Das zeichnet Dich aus

  • Gute Biologiekenntnisse im Umgang mit Pflanzen und Werkstoffen
  • Präzises handwerkliches Arbeiten im Freien
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Planungs- und Organisationstalent sowie Ideenreichtum

Hier lernst Du Praxis und Theorie

Praktische Ausbildung

  • Kommunalbetrieb Krefeld, Betriebshof Bruchweg
  • privatwirtschaftliches Unternehmen im Bereich "Garten- und Landschaftsbau"
  • überbetriebliche Lehrgänge, Kempen und Münster

Theoretische Ausbildung

  • Berufsbildende Schule des Kreises Viersen, Willich

 

Wie Du Dich bewirbst? Ganz einfach - Schaue in den offenen Stellenanzeigen und wähle eine passende Stelle aus. Anschließend füllst Du ganz einfach das Formular aus und lädst Deine Anlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)hoch. Probiere es gleich aus!

Du kannst Dich auch per Post oder Email bewerben, das ist leider nicht ganz so schnell und kostet Dich Porto. Habe bitte Verständnis, dass wir Bewerbungsmappen nicht wieder an Dich zurückschicken können. Das klingt doof? Finden wir auch! Bewirb Dich mithilfe unseres Onlineformulars und spar Dir Dein Geld lieber für ein leckeres Eis! :)

Unsere datenschutzrechtlichen Hinweise findest Du hier.