Inhalt

Gärtnerin oder Gärtner (Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau)

Auszubildende Gärtner Fachrichtung Garten und Landschaftsbau
Zu den Aufgaben der Gärtnerinnen und Gärtner (Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau) gehören das Bauen und Pflegen von Außenanlagen aller Art.
Du verschönerst Wohngebiete, Parkanlagen, Parkplätze und Fußgängerzonen durch das Anpflanzen und Pflegen von Rasen, Bäumen, Büschen und Blumen. Auch Teiche oder Feuchtbiotope werden von Dir angelegt sowie Arbeiten mit Naturstein, Holz und anderen Materialen verrichtet, wie zum Beispiel das Pflastern von Wegen und der Bau von Trockenmauern. Dabei werden meistens Konzepte von Landschaftsarchitekten umgesetzt.
Deine Arbeiten wirst Du überwiegend im Freien ausführen. Die Arbeiten werden zum Teil von Hand ausgeführt, aber häufig auch mit verschiedenen Maschinen und Werkzeugen, die zur Verfügung stehen. Dazu gehören bspw. Rasenmäher, Laubsauger, Besen, Harken, Schippen und Scheren. Da viele Pflanzen vor Schädlingen geschützt und gedüngt werden müssen, kommst Du mit verschiedenen Chemikalien in Kontakt.
In diesem Beruf solltest Du sowohl selbstständig als auch im Team arbeiten können, da je nach Größe der Grünanlage beides erforderlich ist.

Voraussetzung

  • Hauptschulabschluss

Ausbildungsdauer

  • drei Jahre

Ausbildungsvergütung (brutto)

  • 968,26 Euro (erstes Jahr)
  • 1.018,20 Euro (zweites Jahr)
  • 1.064,02 Euro (drittes Jahr)

Bezüglich der genannten Beträge wird auf die Vorläufigkeit der aktuellen Tarifverhandlungen verwiesen!

Wir machen Dich fit für

  • Bodenkunde
  • Steinbearbeitung
  • Bau und Unterhaltung von Grünanlagen und Kinderspielplätzen
  • Pflanzenkunde und gärtnerische Gesamtkunde
  • Handhabung und Einsatz von technischen Gerätschaften

Deine Fähigkeiten

  • Gute Biologiekenntnisse im Umgang mit Pflanzen und Werkstoffen
  • Präzises handwerkliches Arbeiten im Freien
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Planungs- und Organisationstalent sowie Ideenreichtum

Hier lernst Du Praxis und Theorie

Praktische Ausbildung

  • Fachbereich Grünflächen
  • privatwirtschaftliches Unternehmen im Bereich "Garten- und Landschaftsbau"
  • überbetriebliche Lehrgänge, Kempen und Münster

Theoretische Ausbildung

  • Berufsbildende Schulen des Kreises Viersen, Willich

 

Bewerben kannst Du dich ganz einfach online, per Post, oder per E-Mail an ausbildung@krefeld.de.

Bitte habe Verständnis dafür, dass Deine Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden können.

Einstellungsjahr 2018

Die Bewerbungsfrist für das Einstellungsjahr ist leider bereits abgelaufen.
Der nächste Einstellungstermin wird hier rechtzeitig bekannt gegeben.


Auszubildender Gärtner Garten- und Landschaftsbau