Inhaltsbereich

Aktuelle Veranstaltungen zum Thema Europa in Krefeld

Veranstaltung "Die Belgier am Niederrhein"

 

Im Rahmen der Europawoche findet am 12. Mai 2022 um 18:00 Uhr eine kostenlose Veranstaltung zum Thema „Die Belgier am Niederrhein" statt.

 

Foto aus der belgischen Besatzungszeit

Die belgische Besatzungszeit ist ein Teil Krefelder Stadtgeschichte, sie währte von 1918 - 1926. Mit zwei interessanten Vorträgen soll auf diese Zeit zurückgeblickt werden.

Frau Prof. Dr. Stefanie van Kerkhof von der Universität Mannheim und Stadtarchivar Dr. Olaf Richter werden ihre Forschungsergebnisse darlegen und daran erinnern, wie der Alltag der Menschen in Krefeld unter belgischer Besatzung aussah. Anschließend wird die Begleitausstellung zum Thema eröffnet.

Zu diesem historischen Rückblick lädt das Europabüro gemeinsam mit der Volkshochschule (VHS) Krefeld ein.

Sie können sich für die Veranstaltung telefonisch unter 02151/3660-2664 oder per E-Mail an vhs@krefeld.de bis zum
6. Mai 2022 anmelden. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

 

Kontakt

Wichtig: Beachten Sie bitte die aktuellen Coronahinweise!

Wolfgang Ropertz

Telefon: 0 21 51 / 86 - 1090

E-Mail: wolfgang.ropertz@krefeld.de

Zimmer C 125

Sandra Hansen

Telefon: 0 21 51 / 86 - 1093

E-Mail: sandra.hansen@krefeld.de

Zimmer C 131

Anschrift

Wirtschaftsdezernat

Von-der-Leyen-Platz 1

47798 Krefeld