Inhaltsbereich

Fachangestellte oder Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Archiv

Chiara Reski ist Auszubildende zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste bei der Stadt Krefeld. Sie gibt hier einen Einblick in ihre Ausbildung und berichtet, was sie bei uns erlebt, was ihr Spaß macht und warum sie sich gerade für die Stadt Krefeld entschieden hat.

Eingebettetes Youtube-Video

Du kannst Deinen Wissensdurst kaum stillen und suchst ständig neue Informationen? Dann ist diese Ausbildung bei der Stadtverwaltung Krefeld genau die richtige für Dich.

Archiv

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste übernehmen Informationsträger, ordnen und verzeichnen Archivbestände und erstellen Findhilfsmittel für interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie für die Stadt Krefeld.

Zu Deinen Aufgaben zählt die Sicherung von analogen und digitalen Medienbeständen ebenso wie die technische und konservatorische Bearbeitung des Archivguts.

Die Recherche in spezifischen Archivdatenbanken geschieht vorwiegend zur Beantwortung von schriftlichen Anfragen der Archivnutzerinnen und -nutzer. Sie wird auch vor Ort im Lesesaal durchgeführt.

Neben der Mitwirkung an der Öffentlichkeitsarbeit sind Aufgaben im Bereich der Verwaltung zu übernehmen.

Die Stadtverwaltung bietet eine vorherige dreitägige Hospitation im Stadtarchiv an, um diesen speziellen Ausbildungsberuf kennenlernen zu können.

Voraussetzung

  • Fachoberschulreife
  • Ein nachgewiesenes Archivpraktikum ist erwünscht

Ausbildungsdauer

  • Drei Jahre

Ausbildungsvergütung (brutto)

  • 1.018,26 Euro (erstes Jahr)
  • 1.068,20 Euro (zweites Jahr)
  • 1.114,02 Euro (drittes Jahr)

Wir machen Dich fit für

  • Beschaffung, Erschließung und Verzeichnung von Schriftgut und anderen Informationsträgern
  • Technische Bearbeitung, Aufbewahrung und Registratur von Medien und Informationen
  • Bereitstellung von Archivgut
  • Einsatz von Informations- und Kommunikationssystemen

Deine Fähigkeiten

  • Historisches und politisches Interesse
  • Interesse an Verwaltungsaufgaben
  • Grundkenntnisse in der Informationstechnik
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Ausgeprägter Ordnungssinn, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Serviceorientierung, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Körperliche Belastbarkeit

Hier lernst Du Praxis und Theorie

Praktische Ausbildung
  • Stadtarchiv Krefeld
Theoretische Ausbildung
Wie Du Dich bewirbst? Ganz einfach - Schaue in den offenen Stellenanzeigen und wähle eine passende Stelle aus. Anschließend füllst Du ganz einfach das Formular aus und lädst deine Anlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) hoch. Probiere es gleich aus!

Du kannst Dich auch per Post oder Email (nicht verschlüsselt) bewerben, das ist leider nicht ganz so schnell und kostet Dich Porto. Habe bitte Verständnis, dass wir Bewerbungsmappen nicht wieder an Dich zurückschicken können. Das klingt doof? Finden wir auch! Bewirb dich mithilfe unseres Onlineformulars und spar Dir Dein Geld lieber für ein leckeres Eis!

Für weitere Informationen steht Dir der Leiter des Stadtarchivs, Herr Dr. Richter, unter der Rufnummer 0 21 51 / 86-2700 gerne zur Verfügung.

Dein Team Personalmanagement

Unsere datenschutzrechtlichen Hinweise findest Du hier.

Kontakt (Derzeit die Verwaltung bitte nur nach Terminvereinbarung aufsuchen!)

Sabrina Buttler

Leiterin Ausbildung, Personalmarketing und -entwicklung

Telefon: 0 21 51 / 86-1303

E-Mail: sabrina.buttler@krefeld.de

Zimmer 1.12

Jan Visser

Sachbearbeiter Ausbildung

Telefon: 0 21 51 / 86-1306

E-Mail: jan.visser@krefeld.de

Zimmer 1.14

Dr. Olaf Richter

Telefon: 0 21 51 / 86-2700

E-Mail: olaf.richter@krefeld.de

Anschrift

Verwaltungssteuerung und -service

St. Töniser Str. 60

47803 Krefeld