Inhalt

Kultur findet Stadt

Im Jahr 2019 heißt es am 14./15. Juni erneut Kultur findet Stadt!

„Kultur findet Stadt" hieß es am 8. und 9. Juni erneut in der Krefelder City. Die zweitägige Veranstaltung fand zum achten Mal statt und war trotzdem keine Wiederholung, denn sie setzte auch diesmal wieder auf eine Mischung aus Bewährtem und Neuem. Dabei konnte sie aus der großen Vielfalt der Krefelder Kultur schöpfen. Die Szene ist so breit aufgestellt, dass stets nur ein Ausschnitt gezeigt werden kann.

Bildimpressionen Kultur findet Stadt 2018
Bildimpressionen Kultur findet Stadt 2018

Das bedeutete in diesem Jahr in der Fußgängerzone wieder zwei Tage lang viel Live-Musik aller möglichen Genres, Literatur, Tanztheater, Kleinkunst, Koffermarkt und eine Diskussion zum kommenden Bauhaus-Jahr 2019. Das Kulturfestival zeigtekomprimiert einen Ausschnitt dessen, was rund ums Jahr an Kultur in Krefeld erlebbar ist. Straßen und Plätze wurden zu Bühnen für Kreatives, Literatur, Kunst und urbanem Flair.

Den Auftakt machte wie schon in den vergangenen beiden Jahren der Freitagabend auf dem Platz An der Alten Kirche. Schüler der Städtischen Musikschule präsentierten einen klassischen Auftakt, ehe danach auf beiden Bühnen verschiedene Bands eine Mischung spielten, von dem, was „Music made in Krefeld" alles zu bieten hat, von Rock und Pop über Funk bis Independent und Elektronischer Musik.