Inhaltsbereich

Sexualpädagogische Prävention

Sexualpädagogisches Netzwerk in Krefeld

Die Mitglieder- Ärztliche Gesellschaft zur Gesundheitsförderung der Frau (ÄGGF), die Aidskoordination der Stadt Krefeld, AIDS-Hilfe Krefeld e.V., Diakonie Krefeld & Viersen, donum vitae, pro familia und Rat & Hilfe, SkF sind seit vielen Jahren eng vernetzt, um in der Stadt Krefeld ein sich ergänzendes und umfangreiches Angebot zur sexual-pädagogischen Prävention anbieten zu können.

Da Jugendliche nach wie vor am einfachsten in der Schule zu erreichen sind, haben die Mitglieder des Netzwerkes ein vielschichtiges Angebot für Projekttage an Schulen entwickelt. Es umfasst „ A- wie Aids bis Z- wie Zyklus das gesamte Spektrum von körperlicher Entwicklung, Partnerschaft, Verhütung, ungewollte Schwangerschaft, sexuell übertragbare Krankheiten und Elternschaft".

Die Jugendlichen erleben, dass man zum Thema Sexualität mit Spaß und ohne Langeweile oder Verlegenheit viel erfahren kann - ohne moralischen Zeigefinger. Das Angebot wendet sich von Schülern der Klasse fünf bis hin zu Schülern berufsbildender Schulen, wobei jeweils entwicklungsabhängige abgestimmte Formate angeboten werden.

Interessierte Schulen können sich an jedes Mitglied des Netzwerkes wenden. Informationen gibt es unter den nebenstehenden Infos.

Kontakt (Derzeit die Verwaltung bitte nur nach Terminvereinbarung aufsuchen!)

Oliver Winkelmann

Telefon: 0 21 51 / 86-35 24

E-Mail: oliver.winkelmann@krefeld.de

Zimmer 1.22

Anschrift

Fachbereich Gesundheit

Gartenstraße 32

47798 Krefeld