Inhalt

Veranstaltungen in der Mediothek

Veranstaltungen September 2017
Ferienvorschau 2017

 

Veranstaltungen September 2017

Den Veranstaltungsflyer zu sämtlichen Veranstaltungen der Mediothek im September 2017 finden Sie hier.

Mi 06.09.2017 20 Uhr - Erika Pluhar: Gegenüber

Gemeinschaftsveranstaltung Mediothek und Thalia Universitätsbuchhandlung

Erika Pluhar war seit ihrer Ausbildung am Max Reinhardt Seminar bis 1999 Schauspielerin am Burgtheater in Wien. Sie textet und interpretiert Lieder, hat Filme gedreht und zahlreche Bücher veröffentlicht. 2009 erhält Erika Pluhar den Ehrenpreis des österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln. In „Gegenüber" blickt Henriette Lauber auf ein kreatives und arbeitsreiches Leben zurück. Als Cutterin von Kinofilmen tauchte sie in spannende Welten ein und konnte an der Seite eines geliebten Mannes tätig sein. Nun lebt sie kontaktscheu und weitgehend isoliert in einer kleinen Innenstadtwohnung. Nach einem Schwächeanfall macht sie die Bekanntschaft ihrer jungen Nachbarin Linda, die sich um Henriette kümmert und ihre Nähe zu suchen beginnt.
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2
Beginn: Mittwoch, 06.09.2016, 20 Uhr
Eintritt: 14 EUR, Karten ab sofort im VVK zu den Öffnungszeiten der Thalia Universitätsbuchhandlung GmbH, Hochstrasse 90-92, 47798 Krefeld. www.thalia.de oder am Service der Mediothek Krefeld.

Do 07.09.2017 16:45 Uhr - Bilderbuch-Reise „Traumfänger"

Traumfänger haben es nicht leicht, all die schlechten Träume zu ködern und zu fangen, um sie dann zum Traumbaum zurückzubringen... Wir basteln Traumfänger.
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2, Fuchsbau
Beginn: Donnerstag, 07.09.2017, 16.45 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten
Eintritt: frei, ab 5 Jahren. Anmeldungen zu den Bilderbuch-Reisen telefonisch Mittwoch ab 11 Uhr vor dem jeweiligen Kinderprogramm unter Tel. 86 27 80.

Sa 09.09.2017 14-16:30 Uhr - Sommer-Lese-Club-Abschiedsfest

Unser Sommerferienprojekt, der SommerLeseClub, den wir auch in diesem Jahr mit der Unterstützung der Bürgerstiftung Krefeld durchführen konnten, geht zu Ende. Wir laden herzlich ein zum Abschlussfest am Samstag, den 09.09.2017, das ab 14 Uhr hier in der Mediothek stattfindet. Es gibt für alle Kinder, die mindestens 3 Bücher im Logbuch verzeichnet haben eine Verlosung, Erfrischungen und natürlich die begehrten SommerLeseClub-Zertifikate. Außerdem eine Zaubershow mit Zauberer Martin Freund, ein SommerLeseClub-Quiz und Sonderpreise für glückliche Gewinner. Der Zauberer wird schon ab 11 Uhr im Haus sein und unsere kleinen und großen Samstags-Besucher während der Öffnungszeit hier und da mit kleinen Kunststücken bezaubern!
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2
Beginn: Samstag, 09.09.2017, 14-16:30 Uhr
Eintritt: frei. Anmeldung nicht erforderlich.

Sa 10.09.2017 13-18 Uhr - Weltkindertag am 10. September 2017 im Krefelder Stadtwald

Auch in diesem Jahr ist die Mediothek Krefeld wieder mit einem Angebot für Kinder vertreten. Kommt vorbei und bastelt mit uns und den Freunden und Förderern der Mediothek ein kleines Buch für eure eigenen Geschichten oder zum Verschenken.
Nähere Informationen unter https://www.krefeld.de/familienportal/inhalt/weltkindertag-in-krefeld/.
Ort: Stadtwald Krefeld
Beginn: Samstag, 10.09.2017, 13-18 Uhr
Eintritt: frei. Anmeldung nicht erforderlich.

Mi 13.09.2017 18 Uhr - Literatur im Club: Prof. Dr. Pastor

Runter vom Sockel! - Rauf auf den Sockel? Zum 200. Geburtstag von Theodor Storm.
Veranstaltung zum Storm-Jahr
Theodor Storm war einer der deutschen Erfolgsautoren seiner Zeit und ist es bis weit ins 20. Jahrhundert hinein geblieben. Jede Generation hatte „ihren" Storm: der Wilhelminismus liebte seine herrischen Machtmenschen und zugleich seine schicksalsergebenen Frauenfiguren, die Jahrhundertwende seine Stimmungskunst, und für den Nationalsozialismus war er einer der beliebtesten Vertreter der nordischen Blut- und Bodenliteratur. Erst in den letzten Jahrzehnten entdeckte man, dass dieser Erzähler (und Lyriker!) viel mehr war als nur ein Husumer Heimatdichter - nicht zufällig nennt der Titel einer der besten Storm-Biografien ihn einen „demokratischen Humanisten". Prof. Dr. Eckart Pastor, einstiger Waldorf- und Moltkeschüler, ist gebürtiger Krefelder und lehrte bis zu seiner Emiritierung deutsche Literatur und Sprachgeschichte an der Universität Lüttich in Belgien.
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2, Clubleseraum
Beginn: Mittwoch, 13.09.2017, 18 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten
Eintritt: frei. Anmeldung nicht erforderlich. Spenden für die Freunde und Förderer der Mediothek e.V. sind wie immer willkommen.

Do 14.09.2017 16:45 Uhr - Bilderbuch-Reise „Der Nachtgarten"

William guckte neugierig aus dem Fenster, denn draußen im Grimlochweg war es unruhig geworden. Schnell lief er nach draußen und sah Wunderbares... Wir malen Muster-Tiere.
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2, Fuchsbau
Beginn: Donnerstag, 14.09.2017, 16.45 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten
Eintritt: frei, ab 5 Jahren. Anmeldungen zu den Bilderbuch-Reisen telefonisch Mittwoch ab 11 Uhr vor dem jeweiligen Kinderprogramm unter Tel. 86 27 80.

Sa 16.09.2017 11-13 Uhr - Spieletester

Die Krefelder Spieletester Gruppe besteht aus zehn Jungen und Mädchen zwischen 12 und 15 Jahren. Zweimal im Monat treffen sie sich samstags von 11 bis 13 Uhr in der Mediothek und testen Konsolenspiele. Gespielt wird alles von Superhelden-Spielen über Partykracher bis hin zu Jump`n Run Klassikern. Sei es auf der Playstation 4, Xbox ONE oder Wii U - jedes Detail wird kritisch hinterfragt. In dieser lockeren und offenen Atmosphäre innerhalb der Gruppe kommt natürlich auch der Spaß nicht zu kurz.
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2, Clubleseraum
Beginn: Samstag, 16.09.2017, 11-13 Uhr, Dauer 120 Minuten
Eintritt: frei. Zurzeit keine Anmeldung möglich.

Mo 18.9.2017 9 Uhr - Die kleine Mundharmonika. Eine musikalische Lesung mit Chris Kramer

Chris Kramer, Mundharmonikavirtuose, Blues-Entertainer und Geschichtenerzähler aus dem „Ruhrgebeat", ist der Schöpfer dieser wunderbaren Geschichte. Mittlerweile gilt er europaweit als Koryphäe für die Mundharmonika, wurde mehrfach von Künstlern wie Peter Maffay für CD-Aufnahmen und Tourneen gebucht. Entsprechend seiner Natur liest er nicht nur aus seinem Werk, sondern spielt dazu noch Musik, singt, lädt zum Träumen ein und animiert zum gemeinsamen Musizieren. Kinder und Erwachsene reagieren begeistert auf seine Lesung, die nicht steif, sondern bunt, unverkrampft, kurzweilig und höchst unterhaltsam ist. Einen Sack prall gefüllt mit allerlei „Mitmachinstrumenten" hat er genauso im Gepäck wie seine Botschaften: "In dir steckt mehr, viel mehr als du glaubst!", also „Geh deinen Weg!".
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2, Atrium
Beginn: Montag, 18.09.2017, 9 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten
Eintritt: frei. Für angemeldete 3./4. Schulklassen.

Di 19.09. - Sa 23.09.2017 - Demenzwoche

Demenz ist ein Thema, mit dem man sich nicht gerne freiwillig beschäftigt. Wenn es dann aber bei einem Angehörigen oder bei sich selbst diagnostiziert ist, weiß man gar nicht, wo man Hilfe und Unterstützung bekommen kann.
Die Demenzwoche in der Mediothek möchte unaufgeregt dazu beitragen, die Scheu vor der Diagnose Demenz und vor dem Umgang mit an Demenz Erkrankten abzubauen.
In Krefeld und Umgebung gibt es viele Einrichtungen, die hier Hilfe anbieten. Viele von ihnen werden sich in dieser Woche abwechselnd mit ihrem Angebot im Foyer der Mediothek vorstellen.
Ein wichtiger Baustein ist das Angebot von Regina Schwartz, das sich an Demenzkranke und deren Angehörige richtet. In Kontakt kommen, Ideen austauschen, Begegnung ermöglichen - und das entspannt bei einer Tasse Kaffee. Weiterhin finden in dieser Woche drei Abendveranstaltungen mit zwei fachlichen Vorträgen von Prof. Dr. Ihl und Dirk Bahnen und einer Lesung des Autors Burkhard Spinnen rund um das Thema Demenz statt. Entspannend wird es mit einer Einführung von Renate Wiemes in die Welt der ätherischen Öle und ihre Wirkung auf Körper, Geist und Seele.
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2
Beginn: Dienstag 19.09. - Samstag 23.09.2017, ein gesondertes Programm liegt aus.
Eintritt: frei. Anmeldung nicht erforderlich.

Mi 20.09.2017 15:30 Uhr - Bücherfüchse: Das ist ein Ball von Beck & Matt Stanton

Diesmal ist eure Hilfe gefragt, denn alles ist irgendwie durcheinander geraten. Das Fahrrad ist ein Auto, und Blau ist jetzt Gelb. Kommt vorbei und wir lesen zusammen.
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2, Fuchsbau
Beginn: Mittwoch, 20.09.2017, 15:30 Uhr, Dauer ca. 30 Minuten
Eintritt: frei, für Kinder von 3-4 Jahren. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mi 20.09.2017 20 Uhr - Lesung mit Zsuzsa Bánk: Schlafen werden wir später

Gemeinschaftsveranstaltung Mediothek und der andere Buchladen
Zsuzsa Bánk arbeitete als Buchhändlerin und studierte anschließend in Mainz und Washington Publizistik, Politikwissenschaft und Literatur. Für ihren ersten Roman "Der Schwimmer" wurde sie unter anderem mit dem aspekte-Literaturpreis, dem Deutschen Bücherpreis sowie dem Adelbert-von-Chamisso-Preis ausgezeichnet.
Was fangen wir noch an mit diesem Leben, jetzt, nachdem wir die halbe Strecke schon ge-gangen sind? Die Schriftstellerin Márta lebt mit Mann und drei Kindern in einer deutschen Großstadt, die Lehrerin Johanna lebt allein in einem kleinen Ort im Schwarzwald. Eine lange Freundschaft verbindet sie, in E-Mails von großer Tiefe, Offenheit und Emotionalität halten sie engen Kontakt. Was ist gewesen in ihrem Leben - und was wird noch kommen?
Zuszsa Bánks neuer Roman ist eine Feier der Freundschaft und des Lebens.
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2
Beginn: Mittwoch 20.09.2017, 20 Uhr
Eintritt: 10 EUR. Karten im VVK zu den Öffnungszeiten beim anderen Buchladen, Dionysius-straße 7, 47798 Krefeld. Telefon 02151 66842 www.der-andere-buchladen-krefeld.webflow.io/ oder am Service der Mediothek Krefeld.

Do 21.09.2017 16:45 Uhr - Bilderbuch-Reise „Die wunderbare Reise durch die Nacht"

Jeden Abend gehst du auf eine wunderbare Reise. Ohne Koffer, ohne Ausweis, ohne Geld.. Wir gestalten Traumblasen.
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2, Fuchsbau
Beginn: Donnerstag, 21.09.2017, 16.45 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten
Eintritt: frei, ab 5 Jahren. Anmeldungen zu den Bilderbuch-Reisen telefonisch Mittwoch ab 11 Uhr vor dem jeweiligen Kinderprogramm unter Tel. 86 27 80.

Sa 23.09.2017 11-14 Uhr - HELIOS Klinikum Krefeld bildet Lebensretter aus: Prüfen. Rufen. Drücken! Reanimationstraining in der Mediothek

Anlässlich der bundesweiten „Woche der Wiederbelebung" vom 18. bis 24. September 2017 veranstalten die Anästhesisten und Notfallmediziner am HELIOS Klinikum Krefeld gemeinsam mit dem Roten Kreuz, dem Jugendrotkreuz, dem Rettungsdienst der Stadt Krefeld und der Arbeitsgemeinschaft Wiederbelebung (AWI) am Samstag, 23. September einen Aktions-tag unter dem Motto „Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation". Im Rhythmus zu Disco-Beats können interessierte Besucher in der Mediothek Wiederbelebungsmaßnahmen trainieren. Ein plötzlicher Herzstillstand kann jeden treffen - deshalb sollte auch jeder in der Lage sein, im Notfall einfache und lebensrettende Sofortmaßnahmen zu ergreifen. Neben Vorträgen über das richtige Verhalten in Notsituationen steht die „Hands-on"-Schulung an den Trainingspuppen im Mittelpunkt.
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2
Beginn: Samstag, 23.09.2017, 11-14 Uhr
Eintritt: frei, Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mi 27.09.2017 18 Uhr - Digithek - wie nutze ich sie?

Sie bringen Ihren eBook-Reader, Ihr Smartphone oder Ihr Tablet mit - wir zeigen Ihnen, wie Sie damit unsere eMedien nutzen.
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2, Clubleseraum
Beginn: Mittwoch, 27.09.2017, 18 Uhr, Dauer ca. 90-120 Minuten
Eintritt: frei. Anmeldung erforderlich unter mediothek@krefeld.de.

Do 28.09.2017 16:45 Uhr - Bilderbuch-Reise „Der kleine Häwelmann"

Der kleine Häwelmann baut sich aus seinem Bettchen und seinem Nachthemdchen ein Schiff und umrundet damit Wände, Straßen, Berge ...Wir malen unsere Sternzeichen.
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2, Fuchsbau
Beginn: Donnerstag, 28.09.2017, 16.45 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten
Eintritt: frei, ab 5 Jahren. Anmeldungen zu den Bilderbuch-Reisen telefonisch Mittwoch ab 11 Uhr vor dem jeweiligen Kinderprogramm unter Tel. 86 27 80.

Sa 30.09.2017 11-14 Uhr - MINT-Club

Immer am letzten Samstag des Monats treffen sich Menschen, die an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik interessiert sind oder einen ersten Zugang dazu suchen.
"Jugend hackt - Hello world"
Ihr interessiert Euch für Technik, Roboter und Medien und werdet gerne kreativ, tüftelt und bastelt? Dann seid Ihr hier genau richtig. Im Workshop beschäftigen wir uns mit spannenden Aufgaben aus der Welt des Programmierens und Hackens.
Wir freuen uns auf Euch!
Eine Veranstaltung der Fachstelle für Jugendmedienkultur, Köln
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2, Studio 2 und 3
Beginn: Samstag 30.09.2017, 11 Uhr, Dauer ca. 180 Minuten
Eintritt: frei, ab 10 Jahren. Anmeldung ab 22.08.2017 am Service und telefonisch unter 02151-862753.

Sa 30.09.2017 11-14 Uhr - Star Wars Reads Day

Das Imperium braucht dich! Oder: Hilf der Allianz die Galaxie zu retten!
Die helle oder die dunkle Seite der Macht? Am 30. September musst du dich entscheiden. In der Mediothek findet der 3. Star Wars Reads Day statt. Sturmtruppler, Jedis, TIE-Fighter, Akbar und Han Solo sind für dich keine Fremdwörter? Dann komm vorbei.Bei uns hast du die einmalige Möglichkeit dich mit Figuren aus dem Star Wars Universum fotografieren zu lassen. Es wird rund ums Thema Star Wars gebastelt und du kannst in einer Schlacht nur bestehen, wenn du über Wissen verfügst - deshalb wird aus Büchern gelesen, die dir alles über Star Wars verraten! Also, komm vorbei und spüre die Macht in dir!
Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2
Beginn: Samstag 30.09.2017, 11 Uhr, Dauer ca. 180 Minuten
Eintritt: frei. Anmeldung ist nicht erforderlich

 

 

 

Ferienvorschau 2017: Kulturrucksack

Den Flyer zum gesamten Kulturrucksack-Programm der Mediothek findest du hier.

 

Herbstferienwerkstatt: Mangas zeichnen mit Alexandra Völker

Du bist ein großer Manga- und Animefan? Dann bist du während der Herbstferien in unserem zweitägigen Manga-Intensivkurs genau richtig! Die Verlags-Mangazeichnerin Alexandra Völker bringt dir die Grundkenntnisse der Mangakunst bei. Neben Chibifiguren lernst du, wie beliebte Anime-Helden gezeichnet werden. Und schon geht es los mit dem eigenen Manga!
Spaß am Zeichnen? Dann melde dich schnell an, da die Plätze begrenzt sind auf maximal 20 Jugendliche.

Ort: Mediothek Krefeld, Theaterplatz 2,
Beginn: 23. und 24. Oktober 2017, jeweils von 10.00 bis 14.00 Uhr
Eintritt: frei, für 10 bis 14-Jährige, Anmeldung telefonisch unter 86 2780