Inhaltsbereich

Kayseri

Die Partnerschaft mit Kayseri in der Türkei

Die jüngste partnerschaftliche Verbindung hat Krefeld mit der türkischen Stadt Kayseri - seit Juni 2008 besteht die offizielle Städtepartnerschaft.

Kayseri befindet sich im zentraltürkischen Kappadokien in der gleichnamigen Provinz Kayseri. Die Stadt verfügt über eines der wichtigsten Handels- und Industriezentren des Landes und bildet einen bedeutenden Verkehrsknotenpunkt.
Innerhalb der letzten Jahre wuchs die Bevölkerung auf rund 1,4 Millionen Einwohner und ist somit eine der größten Städte des Landes.

Impressionen von KayseriDer Platz der Republik in Kayseri
Blick auf die Bürüngüz Moschee und den Platz der Republick (Fotos: Stadt Kayseri)

Für Touristen gibt es in und um Kayseri einiges zu erkunden. In der Stadt selbst steht unter anderem eine alte Burg, an die die Altstadt angrenzt, deren Kern bis ins 6. Jahrhundert zurückgeht. Außerdem befindet sich dort eine der ersten medizinischen Hoch-schulen des Landes.

Skilift ins Skigebiet von Kayseri
Lift ins Skigebiet von Kayseri (Foto: Stadt Kayseri)

Neben Aktivitäten wie Wandern, Bergsteigen sowie Paragliding auf dem angrenzenden Berg, bzw. dem ruhenden Vulkan Erciyes, gibt es dort im Winter auch ein Ski-Gebiet, das Wintersportler in die Zentraltürkei zieht.
Neben den Sehenswürdigkeiten ist Kayseri außerdem stolz auf ihren Fußballverein „Kayseri Spor Kulübü" (Sportclub Kayseri), der derzeit in der türkischen „Süper Lig" (vergleichbar mit der 1. Bundesliga) spielt.