Inhaltsbereich

Programmübersicht

September und Oktober 2020

Kontaktinformationen zu den Veranstaltern erhalten Sie am Ende dieser Seite. Da sich aufgrund der Corona-Pandemie Änderungen ergeben können, beachten Sie bitte auch die Webseiten der Veranstalter

noch bis 30. Oktober, Pförtnerloge
Der BBK - Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Niederrhein e.V. zeigt raumbezogene Kunst im Atelier „Pförtnerloge" der Fabrik Heeder
Anna von Borstel:
»Pförtnerin im Homeoffice - digitale Begegnungen«
Finissage: 30.Oktober, 19.00 Uhr. Die Künstlerin ist anwesend.
Die Pförtnerloge bei geöffnetem Innenhof jederzeit von außen einsehbar.
Veranstalter: BBK Niederrhein e. V.
Gefördert vom Kulturbüro der Stadt Krefeld und der Sparkassen Kulturstiftung Krefeld

Freitag, 25.09., 20 Uhr, Studiobühne 1, Inge-Brand-Saal
- ausgebucht -
14. Bandoneon Festival Krefeld
Fracanapa Tango Quintet
Eintritt: Euro 15,-/ermäßigt Euro 8,50
Kartenvorverkauf und -reservierung ab 17.08. unter www.krefeld.de/kartenreservierung
Veranstalter: Kulturbüro

Montag, 28.09., 10.30 Uhr, Studiobühne 1, Inge-Brand-Saal
Rico, Oskar und die Tieferschatten
nach dem Buch von Andreas Steinhöfel
(für Kinder ab 9 Jahren und Erwachsene)
Kinder Euro 5,- / Erwachsene Euro 12,-
Veranstalter: Kreschtheater

Dienstag, 29.09., 10.30 Uhr, Studiobühne 1, Inge-Brand-Saal
Rico, Oskar und die Tieferschatten
nach dem Buch von Andreas Steinhöfel
(für Kinder ab 9 Jahren und Erwachsene)
Kinder Euro 5,- / Erwachsene Euro 12,-
Veranstalter: Kreschtheater

Oktober

Freitag, 02.10., 18.00 Uhr, Studiobühne 2
Premiere
Johnny Hübner greift ein
von Hartmut El Kurdi
(für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene)
Kinder Euro 4,- / Erwachsene Euro 10,-
Veranstalter: Kreschtheater

Sonntag, 04.10., 16.00 Uhr, Studiobühne 1, Inge-Brand-Saal
Rico, Oskar und die Tieferschatten
nach dem Buch von Andreas Steinhöfel
(für Kinder ab 9 Jahren und Erwachsene)
Kinder Euro 5,- / Erwachsene Euro 12,-
Veranstalter: Kreschtheater

Montag, 05.10., 10.30 Uhr, Studiobühne 1, Inge-Brand-Saal
Rico, Oskar und die Tieferschatten
nach dem Buch von Andreas Steinhöfel
(für Kinder ab 9 Jahren und Erwachsene)
Kinder Euro 5,- / Erwachsene Euro 12,-
Veranstalter: Kreschtheater

Mittwoch, 07.10., 10.30 Uhr, Studiobühne 1, Inge Brand Saal
Nathans Kinder
von Ulrich Hub
(für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene)
Jugendliche Euro 5,-/Erwachsene Euro 12,-
Veranstalter: KRESCHtheater

Donnerstag, 08.10., 10.30 Uhr, Studiobühne 1, Inge Brand Saal
Nathans Kinder
von Ulrich Hub
(für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene)
Jugendliche Euro 5,-/Erwachsene Euro 12,-
Veranstalter: KRESCHtheater

10.10. bis 21.11.
Krefeld TANZT zeitgenössisch
MOVE! - 19. Krefelder Tage für modernen Tanz

Mit seinem Festival „MOVE! - Krefelder Tage für modernen Tanz" präsentiert das Kulturbüro der Stadt Krefeld in diesem Jahr zum 19. Mal die Vielseitigkeit des zeitgenössischen Tanzes in der Fabrik Heeder. Das tanzinteressierte Publikum kann sich auf sechs außergewöhnliche Veranstaltungen mit Produktionen von zwölf Compagnien aus NRW freuen - begleitet von einem Kurzfilmprogramm in Kooperation mit MOOVY, dem Tanzfilmfestival in Köln. So wird auf der Bühne und der Leinwand dem kreativen, phantasievollen Potential des zeitgenössischen Tanzes Raum gegeben, auch wenn die Corona-Pandemie dazu geführt hat, dass ursprüngliche Planungen modifiziert und die Veranstaltungen den Corona-Vorgaben entsprechend konzipiert werden mussten. Aufgrund der reduzierten Platzkapazitäten wird jedes der rund zweieinhalbstündigen Programme zweimal angeboten, jeweils um 17.30 und 20.30 Uhr. Zum Festival erscheint Mitte September ein Programmflyer, der auf Anfrage sehr gerne zugesendet wird. Falls die Corona-Pandemie jetzt noch nicht vorhersehbare Programmänderungen erforderlich macht, werden diese zeitnah unter www.krefeld.de/heeder veröffentlicht.
Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Krefeld
Gefördert durch die Kunststiftung NRW und das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW. „MOVE!" erfährt außerdem eine Unterstützung durch die Mittelzentrenförderung Tanz und Performance des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW für die Fabrik Heeder.
www.krefeld.de/heeder, www.Tanzwebkrefeld.de

Samstag, 10.10 , Studiobühne 1, Inge-Brand-SaalI
MOVE! - 19. Krefelder Tage für modernen Tanz
17.30 und 20.30 Uhr

Henrietta Horn, Essen
Premiere
Contrapunctus I
Konzept, Choreographie und Tanz: Henrietta Horn
Licht, Video und Digitales: Reinhard Hubert - Musik: Matthias Geuting

IPtanz, Köln
ABSENCE#1 - DECONSTRUCTION OF BODIES

Choreographie: Ilona Pászthy - Tanz, Performance und Choreographie: Diana Treder, Manuel Kisters, Rosa Maria Masia, Michael Grunert, Márta Ladjánszki - Tanz des Solos bei MOVE!: NN - Bühne: miegL

Zwischen den Tanzgastspielen und im Anschluss, Studiobühne 2
Tanzfilm in Heeder
Ein Tanzfilmprogramm von MOOVY
MOOVY - das Tanzfilmfestival Köln

Euro 13,-/ermäßigt Euro 7,50, Kartenreservierung beim Kulturbüro der Stadt Krefeld online unter www.krefeld.de/kartenreservierung, per Mail an kultur@krefeld.de oder postalisch an das Kulturbüro, Friedrich-Ebert-Str. 42, 47799 Krefeld
Veranstalter: Kulturbüro

Sonntag, 11.10., 15 Uhr, Großer Saal
Erzähl- und Clowntheater Diana Drechsler
Prinz Achmed und die Feenkönigin Perî Banû
Ein buntes Märchen aus 1001 Nacht
Frei erzählt und mit Musik begleitet von Diana Drechsler (ab 5 Jahren)
Kinder Euro 5,-/Erwachsene Euro 6,-/Gruppenpreis: Euro 4,- pro Person, Publikumszahl begrenzt, Anmeldung erforderlich unter 0 21 51 - 93 42 71 oder dianado-do@web.de
Veranstalter: Erzähl- und Clowntheater Diana Drechsler

Sonntag, 11.10., 16.00 Uhr, Studiobühne 2
Johnny Hübner greift ein
von Hartmut El Kurdi
(für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene)
Kinder Euro 4,- / Erwachsene Euro 10,-
Veranstalter: Kreschtheater

Freitag, 23.10., 10.30 Uhr, Studiobühne 2
TiK - Theater in der Kiste
Die Reise einer Wolke oder Wolken
Theater für die Allerkleinsten von Roberto Frabetti
(für Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene)
Kinder Euro 4,-/Erwachsene Euro 10,-
Veranstalter: Kreschtheater

Samstag, 24.10., Studiobühne 1, Inge-Brand-Saal
MOVE! - 19. Krefelder Tage für modernen Tanz
17.30 Uhr und 20.30 Uhr

Mitsuru Sasaki, Wuppertal
Premiere
piano piano
Choreographie und Tanz: Mitsuru Sasaki -Choreographische und Dramaturgische Assistenz: Jennifer Sasaki

Emanuele Soavi incompany, Köln
PANsolo
Choreographie, Idee und Performance: Emanuele Soavi , Komposition und Music Editing: Stefan Bohne, Wolfgang Voigt

Zwischen den Tanzgastspielen und im Anschluss, Studiobühne 2
Tanzfilm in Heeder
Ein Tanzfilmprogramm von MOOVY
MOOVY - das Tanzfilmfestival Köln

Euro 13,-/ermäßigt Euro 7,50, Kartenreservierung beim Kulturbüro der Stadt Krefeld online unter www.krefeld.de/kartenreservierung, per Mail an kultur@krefeld.de oder postalisch an das Kulturbüro, Friedrich-Ebert-Str. 42, 47799 Krefeld
Veranstalter: Kulturbüro

Sonntag, 25.10., 10.30 und 14 Uhr, Studiobühne 2
Kino in Heeder
spunk - Kino für Kinder
Kidbusters

Dänemark 2017, Regie: Frederick Meldal Nørgaard, 82 Minuten (empfohlen ab 6 Jahren)
Euro 2,- Karten an der Tageskasse ab 10 Uhr und 13.30 Uhr
Veranstalter: Kulturbüro

Mittwoch, 28.10., 10.30 Uhr, Studiobühne 1, Inge Brand Saal
Nathans Kinder
von Ulrich Hub
(für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene)
Jugendliche Euro 5,-/Erwachsene Euro 12,-
Veranstalter: KRESCHtheater

Donnerstag, 29.10., 10.30 Uhr, Studiobühne 1, Inge Brand Saal
Nathans Kinder
von Ulrich Hub
(für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene)
Jugendliche Euro 5,-/Erwachsene Euro 12,-
Veranstalter: KRESCHtheater

Freitag, 30.Oktober, 19.00 Uhr, Pförtnerloge
Der BBK - Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Niederrhein e.V. zeigt raumbezogene Kunst im Atelier „Pförtnerloge" der Fabrik Heeder
Anna von Borstel:
»Pförtnerin im Homeoffice - digitale Begegnungen«
Finissage:. Die Künstlerin ist anwesend.
Eintritt frei
Veranstalter: BBK Niederrhein e. V., gefördert vom Kulturbüro der Stadt Krefeld und der Sparkassen Kulturstiftung Krefeld

Samstag,31.10., Studiobühne 1, Inge-Brand-Saal
MOVE! - 19. Krefelder Tage für modernen Tanz
17.30 Uhr und 20.30 Uhr

Cooperativa Maura Morales, Düsseldorf
Premiere
Verweile doch, du bist so schön
Tanz-Solo mit Livemusik
Choreographie und Tanz: Maura Morales - Komposition und Livemusik: Michio Woirgardt

bodytalk, Münster
REISEFIEBER
Tanz-Performensch von bodytalk
Choreographie: Yoshiko Waki , Choreographie und Tanz: Justin Brown ,
Live-Video: Lukas Zerbst

Zwischen den Tanzgastspielen und im Anschluss , Studiobühne 2
Tanzfilm in Heeder
Ein Tanzfilmprogramm von MOOVY
MOOVY - das Tanzfilmfestival Köln


Euro 13,-/ermäßigt Euro 7,50, Kartenreservierung beim Kulturbüro der Stadt Krefeld online unter www.krefeld.de/kartenreservierung, per Mail an kultur@krefeld.de oder postalisch an das Kulturbüro, Friedrich-Ebert-Str. 42, 47799 Krefeld
Veranstalter: Kulturbüro

TICKETS

Für Tickets und sonstige Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Veranstalter.
Einige Veranstalter gewähren bei Vorlage der Ehrenamtskarte eine Ermäßigung. Da sich aufgrund der Corona-Pandemie Änderungen ergeben können, beachten Sie bitte auch die Webseiten der Veranstalter

Kulturbüro der Stadt Krefeld,
Friedrich-Ebert-Str. 42, 47 799 Krefeld, 0 21 51-86- 1960, www.krefeld.de/kartenreservierung, www.krefeld.de/kulturbuero

KRESCHtheater
Kinder- und Jugendtheaterzentrum der Stadt Krefeld,
Fabrik Heeder, Virchowstr. 130, 47 805 Krefeld, 0 21 51-86-2626,
www.kresch.de

BBK - Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Niederrhein e.V., Butzenstr. 54, 47 906 Kempen, 0 21 52-51 83 04, www.bbk-niederrhein.de

Erzähl- und Clowntheater Diana Drechsler, Johannesplatz 10, 47 805 Krefeld, 0 21 51-93 42 71, www.maerchen-mit-musik.de

Änderungen vorbehalten!