Inhalt

Hermann Passen (CDU)

Portrait von Hermann Passen.

24. Februar 1947 bis 28.August 1949 Oberbürgemeister der Stadt Krefeld

geboren am 25. September 1882 Krefeld , gestorben am 28.August 1949 Krefeld; katholisch

Gymnasium in Krefeld, kaufmännische Lehre und weitere fachliche Ausbildung in Berlin, Frankfurt am Main und Bonn, 1908 bis 1915 Geschäftsführer der Zentrumspartei in Krefeld, im ersten Weltkrieg Einsatz bei Reichsstelle für Gemüse und Obst Berlin, danach Direktor der Deutschen Vacuum Oil AG in Düsseldorf und Duisburg, vor seiner Wahl zum Oberbürgermeister im Entnazifizierungs-Hauptausschuß für den Stadtkreis Krefeld tätig, 24. Februar 1947 Oberbürgermeister der Stadt Krefeld, im Amt verstorben

Parlamentarische Mandate
Rat der Stadt Krefeld: 24. Februar 1947 bis 28. August 1949