Inhaltsbereich

Sicherheit & Ordnung

Sehr geehrte Damen und Herren,
die Regelungen der Corona-Schutzverordnung wirken sich auf viele Bereiche des öffentlichen Lebens aus.
Zum Schutz der Kunden aber auch der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen bestimmte Regeln eingehalten werden (z.B. Abstandsregeln). Deswegen ist das Publikumsaufkommen in der Straßenverkehrsbehörde im Verwaltungsstandort Elbestraße 7, 47800 Krefeld, über Terminabsprachen zu steuern (Ausnahme Bewohnerparken und Parkerleichterungen!)
Zulassungen:

Nähere Informationen zu Kraftfahrzeugzulassungen entnehmen Sie bitte dem Link "Informationen für Privatkunden" bzw. dem Link "Informationen für Händler und Zulassungsdienste".

Morgens vor 08:00 Uhr ist es möglich, täglich einen von fünf zusätzlichen Terminen vor Ort zu erhalten.

Führerscheinstelle:

Terminanfragen bitte ausschließlich über das Buchungsterminal vornehmen. Es werden keine tagesaktuellen Termine mehr vor Ort vergeben!

Aufgrund des hohen Kundenaufkommens erreichen Sie die Kolleginnen und Kollegen am ehesten unter der Email-Adresse fuehrerscheinstelle@krefeld.de. Bitte schildern Sie kurz Ihr Anliegen, nennen Namen, Geburtsdatum und hinterlassen Ihre Telefonnummer. Bitte haben Sie Verständnis, dass Priorisierungen vorgenommen werden.

Verkehrsregelung:

Für den Bereich Verkehrsregelungen können Anträge z. B. zu Bewohnerparkausweisen, Handwerkerparkausweisen derzeit noch per E-Mail oder per Briefpost gestellt werden. Sie können derzeit aufgrund der niedrigen Coronainzidenz auch ohne Termin, während der Öffnungszeiten, in den Diensträumen erscheinen. Es erfolgt eine Einlasskontrolle, um notwendige Abstände von 1,5 Meter noch zu gewährleisten.
Auskünfte werden unter den Rufnummern: 86-2185, 86-2186 oder 86-2151 erteilt. E-Mail-Adresse: verkehrsregelung@krefeld.de.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Straßenverkehrsbehörde