Inhalt

Reproduktionen

 

ScannerKopierer

Bilder: StA KR / Sabine Weber und Stephanie Zimmermann

Die Benutzung von Archivgut erfolgt durch persönliche Einsichtnahme im Lesesaal des Stadtarchivs. Sollten Sie im Verlauf Ihrer Forschungen Archivalien gefunden haben, von denen Sie gerne Reproduktionen hätten, können diese vom Personal des Stadtarchivs angefertigt werden. Dies setzt voraus, dass dem weder konservatorische Gründe noch Schutzfristen entgegenstehen. Die Anfertigung von Reproduktionen ist kostenpflichtig. Die anfallenden Kosten entnehmen Sie bitte der Entgeltordnung für Leistungen des Stadtarchivs vom 14. Dezember 2010.

Das Anfertigen von Fotografien oder Scans mit privaten, mitgebrachten Reproduktionsgeräten wie z.B. Digitalkameras oder Scannern ist laut Benutzungsordnung nicht gestattet.