Inhalt

Sprache

Eine Auswahl vermessungstechnischer Begriffe und ihre Herkunft:

Algorithmus

(arabisch, mittelalterliches Latein)
entstellt aus dem Namen des persischen Mathematikers Al Chwarismi
ursprünglich Bezeichnung für die um 1600 in Europa eingeführte neue Rechenart mit Dezimalzahlen
(Verbreitung der arabischen [!] Zahlen in Europa durch Kaufleute ab dem 15. Jahrhundert.)

Zenit

(arabisch) samt (ar-ra's) - Richtung (des Kopfes)
soviel wie Scheitelpunkt

Nadir

(arabisch) (dem Zenit) entgegengesetzt
soviel wie Fußpunkt, der Durchstoßpunkt des nach unten verlängert gedachten Lotes

Azimut

(arabisch) as-sumut - Richtung
in einem Polarkoordinatensystem der horizontale Winkel

Almukantarat

(arabisch)
Parallelkreis des Horizonts im astronomischen Koordinatensystem

Alhidade

(arabisch)
Bezeichnung für den konzentrisch zum Teilkreis drehbaren Arm der Visiereinrichtung des Astrolabiums
heute für die entsprechende Einrichtung an Winkelmessinstrumenten aller Art, zum Beispiel dem Theodolit

Theodolit

(arabisch, englisch) von englischen Instrumentenbauern im 16. Jahrhundert verstümmelt aus "the al hidade"
Winkelmessinstrument