Inhaltsbereich

Werde Beetpate

Machen Sie ein Stück Industriehafen zur Blumenbeetallee

Gewinner Beetpatenschaft 2022

 

Gewinner Kategorie "Kreativität"

Die "Beetschwestern" gingen in der Kategorie Kreativität als Gewinner hervor. Die beiden haben neben der vielfältigen Auswahl an Kräuter- sowie Obst- und Gemüs-evariationen direkt die passenden Rezepte ausgearbeitet und über ihren extra angelegten Instagram-Account mit euch geteilt. Zitronenmelisse-Limonade, Kapuzinerkresse Kräuterbutter oder leckeren Erdbeerlimes sind nur wenige Beispiel.

Gewinner Kategorie "Nutzen/Essbarkeit"

In der Kategorie Nutzen/Essbarkeit überzeugten "Die Wüllners". Das Beet erinnert an das Märchen „Hans und die Bohnenranke", nur das hier nicht die Bohnenranke in den Himmel wächst, sondern ein prächtiger Tomatenstrauch, der ver-schieden Sorten trägt. Um den Strauch zu stützen, wurde noch ein Pflanzgerüst ange-baut, das mit vielen kleinen Details verschönert wurde.

Gewinner Kategorie "Insektenfreundlichkeit"

In der Kategorie Insektenfreundlichkeit konnte das Beet der "Freestyler" punkten. Mehrere Insektenhotels und ein kleiner Wasserlauf aus Steinen bot den kleinen Be-wohnern eine richtige Wohlfühloase. Das Beet wurde insgesamt besonders gepflegt und war einfach schön anzusehen.

Gewinner Sonderkategorie "Instagrabamble"

In der Kategorie Instagramable wurde das Beet von "Matu and the Bumblebees" ausgezeichnet. Mit ihrem überdimensionalen Fotorahmen inklusive Hashtag #werft765, wurden die Passanten dazu auffordert ein Bild am Rhein zu machen und bei Social Media zu teilen.

Collage Gewinner Blumenbeet 2022

 

Beetpate werden

Seitdem das Stadtmarketing die Street Art Gallery (2017) veranstaltet hat, kommen immer mehr Gestaltungsideen und Veranstaltungen am Unteren Werftgelände dazu, die zu einem runden Sommerprogramm einladen: Die Industriebrache wird in einen lebendigen Ort mit Aufenthaltsqualität verwandelt. Dank der Kooperation mit dem Uerdinger Kaufmannsbund ist dieses Areal - die Rhine Side - in den Sommermonaten zu einem festen Bestandteil des kulturellen Lebens dieser Stadt geworden.

Auch in diesem Jahr möchten wir Sie einladen, ein Stück Krefelder Stadtkultur zu gestalten und zu einem lebendigen Ort werden zu lassen. Wir möchten mit wenig Aufwand und gemeinsamen Engagement viele kleine blühende Oasen schaffen, die einerseits die Promenade schmücken und Flanierende zum Entdecken einladen. In den Sommermonaten soll das Werftgelände auf vielfältige Weise nutzbar und - sofern es Corona erlaubt - zu einem Treffpunkt für Stadtleben werden. Im Sinne einer nachhaltigen Stadt und der Sensibilisierung für die gemeinsame Verantwortung, die uns im Bereich Klimaschutz erwartet, möchten wir die Front zum Rhein hin wieder mit Blumenbeeten versehen. Wir sorgen für die Grundinfrastruktur - Sie hauchen dem Ganzen Leben ein!

Da die Beetpatenschaften nun in die zweite Runde gehen, möchten wir gerne eine thematische Richtung einschlagen: Da Krefeld sich auf den Weg zu einer essbaren Stadt macht, würden wir uns freuen, wenn Sie mit einem essbaren Bestandteil in Ihrem Beet einen kleinen Beitrag dazu leisten: Für die Hochbeete bieten sich Kräuter, Pflanzen mit essbaren Blüten (Kapuzinerkresse, Ringelblumen etc.) und sogar Gemüsepflanzen, die weniger Platz brauchen, an.

Da das Interesse im letzten Jahr groß war, haben wir ein wenig aufgestockt und werden 50 mit Pflanzensubstrat befüllte Holzkästen und einige Wassertanks aufstellen. Sie erhalten also 50 mal 1 qm Pflanzfläche. Für jeden dieser Quadratmeter suchen wir eine Patengemeinschaft.

Piktogramm Pflanzkübel - Werft 765 - Rhine Side

Wir bieten:
  • 1 x 1 Meter Beet
  • Wasserzugang
  • 10% Rabatt auf Einkauf im Projektzeitraum 2022 bei den Gärtnereien Romantik Gärtnerei - Blumen Peeters und Gärtnerei Kronenberg
  • Patenauszeichnung (Preis für das schönste Beet)
Wir suchen:

Engagierte Mitmenschen - vom Verein bis zur Einzelperson, von der Familie bis zur Bürogemeinschaft - die jeweils ein Beet bepflanzen und pflegen (18. Mai bis Ende August).

Interessiert?

Dann melden Sie sich bis zum 10. Mai unter johanna.weber@krefeld.de. Wir freuen uns darauf, Sie zu den Paten zählen zu können!

Wir freuen uns darauf, Sie zu den Paten zählen zu können.

 

Krefelder Gärtnereien
  • Gärtnerei Kronenberg, Martinstr. 185, 47805 Krefeld (10% Rabatt auf gesamten Einkauf im Projektzeitraum)
  • Romantik-Gärtnerei Peeters, Heideckstr. 29, 47805 Krefeld (10% Rabatt auf gesamten Einkauf im Projektzeitraum)

 

Beete am unteren Werft in Uerdingen_Dirk Jochmann

Kontakt

Wichtig: Beachten Sie bitte die aktuellen Coronahinweise!

Johanna Buesing

Telefon: 0 21 51 / 86-1508

E-Mail: johanna.buesing@krefeld.de

Zimmer 2. OG

Anschrift

Stadtmarketing

Lewerentzstraße 104

47798 Krefeld