Inhaltsbereich

Krefeld besuchen

Das Bennewitz Quartett eröffnet die neue Saison der Sereandenkonzerte in Krefeld. Foto: Kamil Ghais

Neue Serenadensaison beginnt mit Beethoven-Konzert auf Burg Linn

Online-Reservierung für Kammerkonzertreihe in Krefeld.

Arbeiten von Hubert Spierling in der aktuellen Ausstellung des Vereins "Kunst und Krefeld". Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Kunst und Krefeld: Ausstellung widmet sich Hubert Spierling

Künstler gestaltete zahlreiche Kirchenfenster in Deutschland.

Bei den Proben zu "Rico, Oskar und die Tieferschatten": Philipp Burkhard Winkler (Rico), Dorothea Booz (Oskar) und Thekla Viloo Fliesberg (u. a. Marrak).Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, Andreas Bischof

„Rico, Oskar und die Tieferschatten" auf der Bühne

Mit einem echten Highlight für Familien wartet zum Start der neuen Spielzeit das Kresch-Theater auf: Gezeigt wird dort das Stück „Rico, Oskar und die Tieferschatten" nach einer Romanvorlage des Kinderbuchautors Andreas Steinhöfel.

Die beiden Studenten Felix Groß (2.v.l.) und Patrick Binzenhöfer (M.) haben gemeinsam mit Kurator Boris Schuffels das neue Ausstellungskonzept entwickelt. Sigrid Augustin (l.) und Monika Klingen von der Bürgerstiftung unterstützen das Projekt.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, Lothar Strücken

Auf der Burg halten die Ritter Einzug: Neue Dauerausstellung geplant

Auf der altehrwürdigen Burg Linn halten wieder die Ritter Einzug: Sie stammen aus verschiedenen Jahrhunderten und sollen künftig gemeinsam die oberen Säle der Burg bewachen.

Die Herberzhäuser am Uerdinger Marktplatz. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

VHS-Reihe „Krefeld - meine Stadt" mit neuen Angeboten

Zahlreiche Veranstaltungen bietet die Volkshochschule Krefeld (VHS) im neuen Herbstsemester in ihrer Reihe „Krefeld - meine Stadt" an.