Inhaltsbereich

Haus der Seidenkultur

Das Haus der Seidenkultur, die ehemalige Paramentenweberei Hubert Gotzes

Das Haus der Seidenkultur ist ein Ort lebendiger Zukunfts-Geschichte. Bereits 1868 wurde das „Vierfensterhaus" im „Krefelder Kronprinzenviertel" auf der Luisenstraße 15 gebaut. Heute ist das nostalgische Gebäude ein Industriedenkmal, das als Museum geführt wird.

Den Besuchern werden alte Textilberufe lebendig präsentiert und spannende Geschichten der Samt- und Seidenstadt erzählt. An authentischen Arbeitsplätzen zeigen Weber und Patroneur wie das Muster in den Webstuhl kommt. Zu den Highlights zählt der historische Websaal mit seinen hölzernen Jacquardhandwebstühlen.

Kontakt

Luisenstraße 15
Telefon 0 21 51 / 93 69 60
E-Mail: besucherdienst@seidenkultur.de
www.seidenkultur.de

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag von 13.00 bis 17.00 Uhr

Führungen

1. und 3. Sonntag im Monat um 14.00 Uhr und auf Anfrage