Inhalt

Atelier Pförtnerloge

Die nächste Ausstellungseröffnung des BBK Niederrhein e.V.

Sonntag, 3. Juni 2018, 11 Uhr

Der BBK - Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Niederrhein e.V. zeigt raumbezogene Kunst im Atelier „Pförtnerloge" der Fabrik Heeder

Ausstellungseröffnung
Brigitte Baldauf
Makulatur


Begrüßung: Karin Meincke, Bürgermeisterin der Stadt Krefeld, und Gilbert Scheuß, Vorsitzender des BBK Niederrhein e.V.
Einführende Worte: Nina Schulze, Museum Schloß Moyland

Beispiel zur Ausstellung von Brigitte Baldauf

Die Pförtnerloge - Raum mit umlaufenden Fenstern, Ein- und Ausfahrtskontrolle der Transporte der ehemaligen Tapetenfabrik Heeder - mutiert zum Behältnis fragiler Verpackungen: Das „Drumherum" wird zum „Eigentlichen". Doch der Schein kann trügen. Alles wie immer. (http://brigitte-baldauf.de)

Der Eintritt ist frei.

Bis zum 15. Juli ist die Installation von außen einsehbar.
An folgenden Tagen ist außerdem ein Einblick ins Innere möglich:
Sonntag, 17. Juni und Sonntag, 1. Juli, jeweils in der Zeit von 18 bis 20 Uhr.

Sonntag, 15. Juli 2018, 11 Uhr
Finissage der Ausstellung

Veranstalter:
BBK - Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Niederrhein e.V.,
Butzenstr. 54, 47906 Kempen, 0 21 52-51 83 04
Gefördert vom Kulturbüro der Stadt Krefeld, der VG Bild-Kunst, Bonn, sowie von Pegels Landmarkt