Inhaltsbereich

Haushalt für die Jahre 2022 und 2023

Haushalt 2022

Der Rat der Stadt Krefeld hat in seiner Sitzung am 09.12.2021 die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2022 beschlossen. Insgesamt sieht diese für das Jahr 2022 Gesamterträge von 988,9 Mio. Euro und Gesamtaufwendungen von 985,2 Mio. Euro vor. Im Ergebnis ergibt sich somit im Jahr 2022 ein positiver Saldo von rund 3,6 Mio. Euro.

Auch in den Folgejahren wird mit positiven Jahresergebnissen gerechnet.

Die beschlossene Haushaltssatzung 2022 mit dem Haushaltsplan und all seinen Anlagen wurde am 22.08.2022 bei der Bezirksregierung Düsseldorf zur Anzeige gebracht. Die öffentliche Bekanntmachung der Haushaltssatzung 2022 nebst Anlagen erfolgte am 21.09.2022. Damit entfaltet die Haushaltssatzung 2022 ihre volle Wirkung.

Die beschlossene Haushaltssatzung 2022 steht am Ende der Seite für Sie zum Abruf bereit.

Des Weiteren stehen Ihnen der Haushaltsplans 2022 einschließlich seiner Anlagen zum Abruf bereit. .

 

Haushalt 2023

In der Ratssitzung am 17.11.2022 wurde der Entwurf der Haushaltssatzung 2023 nebst dem Entwurf des Haushaltsplanes 2023 durch Herrn Stadtkämmerer Cyprian eingebracht.

Im Anschluss finden nun die Beratungen in den verschiedenen Gremien statt.

Beide Entwürfe stehen Ihnen als Download zur Verfügung, ebenso wie die Etatrede von Herrn Stadtkämmerer Cyprian.

Grundsätzliches und Historie

Des Weiteren können Sie sich hier über die einzelnen Bestandteile des Krefelder Haushaltes informieren.

Darüberhinaus stehen die Haushaltspläne der Jahre 2018 bis 2021 ebenfalls als Download bereit.