Inhalt

Praktika

Praktikum im Stadtarchiv
Foto: StA KR / Sabine Weber

 

Um die Archivarbeit kennen zu lernen, bietet das Stadtarchiv Krefeld in begrenztem Umfang Praktikumsplätze an, vor allem für

 

  • Schülerinnen und Schüler,
  • Studierende,
  • Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste und
  • Archivarinnen und Archivare in Ausbildung.

 

Ein Praktikum im Stadtarchiv Krefeld sollte mindestens zwei Wochen umfassen, empfehlenswert ist jedoch ein Zeitraum von vier Wochen. Die Zahlung eines Honorars oder eine Aufwandsentschädigung ist nicht möglich.

Praktikanten erhalten Einblicke in archivische Tätigkeitsfelder wie Behördenbetreuung, Überlieferungsbildung und Bewertung von Aktenschriftgut, Aufbereitung und Erschließung von Informationen, Bestandserhaltung sowie den Benutzerdienst und die Öffentlichkeitsarbeit.

 

Bei Interesse richten Sie bitte ein Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf unter Angabe des gewünschten Praktikumszeitraums an:

 

 

Stadtverwaltung Krefeld
Fachbereich 10 - Verwaltungssteuerung und -service
Frau Lucia Dohmen
47792 Krefeld

oder per Email an Lucia.Dohmen@Krefeld.de