Inhaltsbereich

Stadtentstehung

Veröffentlicht am:

Kulturhistorische städtebauliche Analyse, KHSA, Stadtentstehung, Leitbild, Handlungsempfehlung, Konzept
Die Schichten der Stadt

Es gibt meist gute Gründe dafür, dass sich eine Stadt an einer bestimmten Stelle ansiedelt. Wie kam es zur ersten Ansiedelung unserer heutigen Innenstadt und wie hat sie sich in den folgenden Jahren weiterentwickelt? Welche Gebäude stammen aus welcher Zeit und welche Veränderungen haben im Stadtgrundriss stattgefunden? Die kulturhistorische städtebauliche Analyse versucht hier Licht ins Dunkel zu bringen. So manchem Krefelder und Krefelderin ist die ein oder andere Begebenheit bekannt.

Die Analyse beleuchtet intensiv die Phasen des Wachstums der Stadt bis hin zur Entstehung der vier Wälle. Diese Phasen des Wachstums werden im Weiteren als konstituierende Zeitschichten bezeichnet. Die Entstehung der vier Wälle und ihrer angrenzenden Bebauung ist gleichbedeutend mit der Fertigstellung des heutigen Innenstadtgebiets. Von diesem Zeitpunkt an wird vor allem analysiert, wie und aus welchen Gründen sich die Innenstadt verändert hat. Die Betrachtung dieser Umbrüche wird ebenfalls in Zeitschichten, genannt Transformationsschichten, zusammengefasst.

Der erste Arbeitsschritt der Analyse befasst sich mit der räumlichen Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte der historischen Innenstadt Krefelds. Dabei werden die einzelnen Zeitschichten der Stadt (die ursprüngliche Siedlung und die einzelnen Stadterweiterungen sowie deren spätere Überformungen) analysiert. Es wird zwischen den Zeitschichten bis zur Vollendung des Betrachtungsraums (konstituierende Zeitschichten), des Wallvierecks und den Zeitschichten danach (Transformationsschichten) unterschieden. Die festgestellten Zeitschichten werden benannt und beschrieben. Dies findet ausführlich in der Biographie jeder einzelnen Zeitschicht statt. Bei der Beschreibung werden sowohl die räumliche Entwicklung, als auch politische Hintergründe und soziale Kräfte, die eine Rolle für die Entwicklung der Stadt in der jeweiligen Zeit gespielt haben, beleuchtet. Das Kapitel liefert ausführliche Hintergrundinformationen zur Stadtgeschichte und Entstehung der Stadt und bildet die Grundlage für alle nachfolgenden Inhalte.

 

Konstituierende Zeitschichten

Kulturhistorische städtebauliche Analyse, KHSA, Stadtentstehung, Leitbild, Handlungsempfehlung, Konzept

Als konstituierende Zeitschicht wird ein Gebiet bezeichnet, auf dem das erste Mal eine Bebauung entstanden ist. Da das Wachstum von Städten meist kontinuierlich voranschreitet, wurden die Schichten in zeitlich sinnvollen Abschnitten zusammengefasst. Bei der Analyse wurden die sozialökonomische Ära und erkennbare Übereinstimmungen im Zusammenhang einer sozialen und baulichen Epoche berücksichtigt. Bei der Entstehung der Innenstadt bis zu den vier Wällen wurden vier konstituierende Zeitschichten ausgemacht, die alle vorindustriellen Ursprungs sind:

Vorindustrielle Stadt
  • 1100 - 1600 Mittelalter und Renaissance
  • 1600 - 1700 Die oranische Zeit
  • 1700 - 1800 Die barocke Planstadt
  • 1800 - 1870 Die klassizistische Stadtanlage

 

Transformationsschichten

Kulturhistorische städtebauliche Analyse, KHSA, Stadtentstehung, Leitbild, Handlungsempfehlung, Konzept
Als Transformationsschicht bezeichnet man eine Zeitschicht der Stadt, die einem bestimmten Zeitraum entspringt. Dabei sind die Veränderungen und Umbrüche der jeweiligen Zeitschicht baulich in der Stadt ablesbar. DIe ursprüngliche Bebauung hat sich verändert, wurde umgebaut oder beispielsweise abgerissen, so das etwas Neues entstanden ist. Die Veränderungen der Stadtstruktur können sowohl mit neuen Nutzungsanforderungen der Menschen zusammenhängen (beispielsweise durch neue Verkehrsmittel), als auch mit einem neuen Verständnis von Planung, oder mit dem politischen Geschehen.

Insgesamt wurden fünf Transformationsschichten definiert, die teilweise in die Zeit der Industrialisierung und in die Zeit danach, das postindustrielle Zeitalter, fallen:

Industriezeitalter
  • 1871 - 1918 Kaiserzeit
  • 1919 - 1933 Zwischenkriegszeit
  • 1933 - 1969 NS-Zeit, Wiederaufbau und Neuordnung

Postindustrielles Zeitalter
  • Die 70er Jahre
  • Die 80er und 90er Jahre

 

Zurück zur Startseite
Zum nächsten Thema