Inhalt

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Auszubildender Fachkraft für Veranstaltungstechnik sitzt an elektronischem Bedienpult


Du bist ein wahres Organisationstalent und behältst stets einen kühlen Kopf? Dann ist diese Ausbildung genau das Richtige für Dich! Die meiste Zeit Deiner Ausbildung wirst Du Veranstaltungen in städtischen Locations und Einrichtungen betreuen. Wir arbeiten jedoch auch mit einigen Unternehmen zusammen und bieten innerhalb unserer Kooperationen gegenseitige Unterstützung an. In Deiner Tätigkeit wirst Du zum/r Spezialist*in für die Veranstaltungstechnik! Du bist bei der Planung von Veranstaltungen stets mit dabei, betreust den technischen Ablauf und legst natürlich auch selber Hand an. Mit Deinem exzellenten Know-how über die verschiedenen Gerätschaften und Möglichkeiten, bist Du ein*e wichtige*r Ansprechpartner*in für die Künstlerinnen und Künstler. Du planst den Einsatz der technischen Anlagen, baust Beleuchtungs-, Projektions- und Beschallungsanlagen auf, richtest sie ein und fertigst Pläne davon an. Während einer Veranstaltung bedienst Du Licht- und Tonmischpulte sowie viele andere Geräte.

Den praktischen Teil Deiner Ausbildung absolvierst du unteranderem bei der Fabrik Heeder, der Seidenweberhaus GmbH und der Firma Illbertz Veranstaltungstechnik. Deine theoretischen Kenntnisse erlangst Du am Berufskolleg Mitte in Mühlheim an der Ruhr. Hier kannst Du Dich über das Berufskolleg und dessen Inhalte informieren.

Voraussetzung

  • Hauptschulabschluss

Ausbildungsdauer

  • drei Jahre

Ausbildungsvergütung (brutto)

  • 1.018,26 Euro (erstes Jahr)
  • 1.068,20 Euro (zweites Jahr)
  • 1.114,02 Euro (drittes Jahr)

Wir machen Dich fit für

  • Planung und Einsatz technischer Anlagen
  • Bedienung von Bühnen und szenentechnischen Einrichtungen
  • Einsatz von Informations- und Kommunikationssystemen

Deine Fähigkeiten

  • Planen und Organisieren von Tätigkeiten im Theater- und Bühnenbereich
  • Technisches Verständnis
  • Einfallsreichtum und Improvisationsvermögen

 

Du hast Interesse und bringst die Voraussetzungen mit? Dann bewirb dich sofort!
Wir freuen uns auf Dich!

Wie Du Dich bewirbst? Ganz einfach - Schaue in den offenen Stellenanzeigen und wähle eine passende Stelle aus. Anschließend füllst du ganz einfach das Formular aus und lädst deine Anlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) hoch. Probiere es gleich aus!

Du kannst Dich auch per Post oder Email bewerben, das ist leider nicht ganz so schnell und kostet Dich Porto. Habe bitte Verständnis, dass wir Bewerbungsmappen nicht wieder an Dich zurückschicken können. Das klingt doof? Finden wir auch! Bewirb dich mithilfe unseres Onlineformulars und spar Dir dein Geld lieber für ein leckeres Eis! :)

Bei Fragen kannst Du uns gerne kontaktieren!

Dein Team Personalmanagement

Nächster Einstellungstermin

Leider ist die Bewerbungsphase für das Einstellungsjahr 2019 bereits beendet.
Der nächste Einstellungstermin wird hier rechtzeitig bekanntgegeben.

https://www.krefeld.de/de/allgemein/datenschutz/

Deine persönlichen Daten werden sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

Unsere datenschutzrechtlichen Hinweise findest Du hier.

Auszubildende Fachkraft für Veranstaltungstechnik während Beleuchtungsvorgang mit Lampe