Inhalt

Schwimm- und Badegewässerüberwachung

Alle öffentlichen Bäder im Stadtgebiet werden regelmäßig besichtigt und beprobt, durch dieses Multi-Barrieren-Prinzip soll eine Gefährdung der Nutzer vermieden werden.

In den Sommermonaten wird auch regelmäßig die Qualität der Badeseen sowie des Naturbades in Hüls überprüft.

Rechtliche Grundlagen

§ 37 (2) Infektionsschutzgesetz
§ 17 (8) Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst NRW

Unterlagen

Fallbezogene Unterlagen erforderlich wie z.B. Hygienepläne, Infektionsstatistiken, Untersuchungsbefunde, Bau- und Anlagenpläne...

Gebühren

Je nach Aufwand gemäß AVwGebO