Inhalt

Psychologischer Dienst - Angebote

Die Beratung bei uns ist freiwillig, vertraulich und kostenfrei.
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.

Allgemeine Erziehungsberatung

Beratung in Fragen der Erziehung
- Erziehungsunsicherheit
- Auffälligkeiten in der kindlichen Entwicklung
- Auffälligkeiten des kindlichen Verhaltens, z. B. Aggressionen, Ängste

Familienberatung und -therapie
- Familiäre Konflikte und Krisen
- Trennung und Scheidung
- Gerichtlich angeordnete Elternberatung

Jugendberatung
- Probleme mit sich selbst oder mit anderen, z. B. in Familie, Freundschaften, in der Liebe, bei Mobbing
- Hilfe bei der Erarbeitung eigener Ziele

Krisenintervention
- Kritische Lebensereignisse
- Traumatisierung
- Suizidalität

Beratung und Supervision von Fachkräften

Sprechstunden in Familienzentren

Beratung bei schulischen Fragestellungen

Beratung von Schülerinnen und Schülern sowie Familien zu schulischen Fragen
- Lernen
- Leistung
- Schullaufbahn
- Soziales Miteinander
- Schulverweigerung
- Mobbing
- Hochbegabung
- Krisen

Schulpsychologische Lernwerkstatt

- Hilfe und Unterstützung für Kinder und Jugendliche mit Teilleistungsstörungen, Lese-Rechtschreib-Schwäche und Dyskalkulie
- Themenzentrierte Fortbildungen und Beratung für Förderkräfte und Lehrkräfte an Krefelder Schulen zu Lese-Rechtschreib-Schwäche und Dyskalkulie

Beratung des Systems Schule

Beratung und Coaching für Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte
- Umgang mit Schülerinnen und Schülern oder Unterrichtssituationen
- Individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern
- Vorbereitung von Elterngesprächen

Fortbildungen
- Lehrergesundheit, Mobbing, Claasroom-Management, Motivation, Konzentration

Krisenprävention und -intervention

Supervision

Unterstützung bei Projekten zu Prävention und Qualitätsentwicklung

 

Logo