Inhaltsbereich

Alle Kinder müssen vor der Einschulung ärztlich untersucht werden. Diese Untersuchung wird vom Gesundheitsamt durchgeführt und dient der Feststellung, ob die Kinder die nötige Schulreife haben. Es werden Befunde zu Körpergröße, Gewicht, grob- und feinmotorischen Fähigkeiten, internistischen- und orthopädischen Untersuchungen sowie dem Impfstatus erhoben. Außerdem werden ein Seh-, Farbseh- und Hörtest durchgeführt.

Die Einladung erfolgt nach Geburtsdatum und nicht alphabetisch.

Sollten sich in einem der Bereiche Auffälligkeiten oder Entwicklungsverzögerungen ergeben, so wird dies mit den Eltern besprochen und es werden Empfehlungen zu weiteren Untersuchungen bzw. Förderung oder Therapie gegeben.

Einschulungsuntersuchung, Untersuchungen, Untersuchung, Therapie, Schulreife, SchulG, Nordrhein-Westfalen, Gesundheitamt, Schuluntersuchunghttps://www.krefeld.de/de/dienstleistungen/einschulungsuntersuchung/Wir möchten uns gerne ein umfassendes Bild vom Entwicklungsstand und möglichen Erkrankungen Ihres Kindes machen. Bringen Sie deshalb bitte zu allen Untersuchungen folgende Unterlagen mit: Vorsorgeheft Impfausweis Fragebogen (erhalten Sie von uns) medizinische Unterlagen (Arzt-, Krankenhaus-, SPZ-, Therapieberichte) Brille (falls vorhanden)
Stadtverwaltung Krefeld
Von-der-Leyen-Platz147798Krefeld
02151 86-0

Einschulungsuntersuchung

Zuletzt geändert: 08.12.2022 21:04:56 CET

Alle Kinder müssen vor der Einschulung ärztlich untersucht werden. Diese Untersuchung wird vom Gesundheitsamt durchgeführt und dient der Feststellung, ob die Kinder die nötige Schulreife haben. Es werden Befunde zu Körpergröße, Gewicht, grob- und feinmotorischen Fähigkeiten, internistischen- und orthopädischen Untersuchungen sowie dem Impfstatus erhoben. Außerdem werden ein Seh-, Farbseh- und Hörtest durchgeführt.

Die Einladung erfolgt nach Geburtsdatum und nicht alphabetisch.

Sollten sich in einem der Bereiche Auffälligkeiten oder Entwicklungsverzögerungen ergeben, so wird dies mit den Eltern besprochen und es werden Empfehlungen zu weiteren Untersuchungen bzw. Förderung oder Therapie gegeben.

Rechtliche Grundlagen

Unterlagen

Wir möchten uns gerne ein umfassendes Bild vom Entwicklungsstand und möglichen Erkrankungen Ihres Kindes machen. Bringen Sie deshalb bitte zu allen Untersuchungen folgende Unterlagen mit:

  • Vorsorgeheft
  • Impfausweis
  • Fragebogen (erhalten Sie von uns)
  • medizinische Unterlagen (Arzt-, Krankenhaus-, SPZ-, Therapieberichte)
  • Brille (falls vorhanden)

Leikanummer

99088028000000

Kontakt

Wichtig: Beachten Sie bitte die aktuellen Coronahinweise!

Gesundheit

Telefon: 0 21 51 / 86-3502

E-Mail: gesundheitsamt@krefeld.de

Anschrift

Fachbereich Gesundheit

Gartenstraße 32

47798 Krefeld