Inhaltsbereich

Bei der Unteren Denkmalbehörde können Informationen zu den in die Denkmalliste eingetragenen Denkmälern z.B. zu deren Schutzumfang oder zu deren Nutzung telefonisch oder schriftlich erfragt werden. Eigentümer können bei der Unteren Denkmalbehörde die Eintragung eines Denkmals in die Denkmalliste beantragen.

Informationen, Eintragung, Denkmalliste, Denkmals, Westfalen, Unteren, Umgfang, Schutzumfang, Schriftlich, Recherchen, Kulturdenkmalhttps://www.krefeld.de/de/dienstleistungen/denkmalliste-informationen-zur-eintragung/Informationen und Antragsbearbeitung sind gebührenfrei. Geschichte und Beschreibung des für die Eintragung vorgeschlagenen Denkmals, sowie die Gründe für ein Eintragung.
Stadtverwaltung Krefeld
Von-der-Leyen-Platz147798Krefeld
02821 86-0

Denkmalliste (Informationen zur Eintragung)

Zuletzt geändert: 30.11.2022 11:02:31 CET

Bei der Unteren Denkmalbehörde können Informationen zu den in die Denkmalliste eingetragenen Denkmälern z.B. zu deren Schutzumfang oder zu deren Nutzung telefonisch oder schriftlich erfragt werden. Eigentümer können bei der Unteren Denkmalbehörde die Eintragung eines Denkmals in die Denkmalliste beantragen.

Rechtliche Grundlagen

§ 3 Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSchG NRW)

Unterlagen

Geschichte und Beschreibung des für die Eintragung vorgeschlagenen Denkmals, sowie die Gründe für ein Eintragung.

Formen der Antragstellung

Schriftlich und formlos.

Gebühren

Informationen und Antragsbearbeitung sind gebührenfrei.

Bearbeitungszeit

Abhängig vom Umgfang der notwendigen Recherchen.


Leikanummer

99033003000000

Kontakt

Wichtig: Beachten Sie bitte die aktuellen Coronahinweise!

Katharina Becker

Telefon: 0 21 51 / 86-3742

E-Mail: katharina.becker@krefeld.de

Zimmer 041

Anschrift

Stadt- und Verkehrsplanung

Konrad-Adenauer-Platz 17

47803 Krefeld