Inhalt

- Mitteilungen und Eingänge

Datum27.07.2017
Beratungsartöffentlich

Vorgesehener Beratungsweg

Bezirksvertretung West, 12.09.2017

Wortbeitrag


2.1
Ampelschaltung Kreuzung St. Töniser Str. / Auf der Kempener Platte
Herr Menzer gibt bekannt, dass Herr Kleinheyer mitgeteilt habe, dass die Ampelschaltung wie gewünscht verändert worden sei und nun eine geschützte Grünphase für Linksabbieger aus Richtung St. Tönis in die Straße Auf der Kempener Platte bestehe.

2.2
Buslinie durch den Forstwald, Umbau einer Kreuzung
Herr Menzer gibt den Eingang eines diesbezüglichen Schreibens des Bürgervereins Forstwald bekannt, dieses werde als Anlage der Niederschrift beigefügt (vgl. Anlage 1).
Die Verwaltung werde hierzu um eine Stellungnahme gebeten.

2.3
Gehweg Dionysiusstraße, zwischen Kornstraße und Frankenring
Herr Menzer teilt mit, dass eine Bürgerin den Zustand/Bewuchs des Bürgersteiges moniert habe.
Er habe dies schon dem Fachbereich Bürgerservice mitgeteilt, dieser habe den zuständigen Fachbereich Tiefbau um entsprechende Veranlassung gebeten.
Dort wurde eine schnellstmögliche Entfernung des Bewuchses zugesagt.

2.4
Beleuchtung eines Weges durch den Gartenbauverein Krähenfeld
Herr Menzer teilt mit, dass der Gartenbauverein Krähenfeld um Beleuchtung des durch das Gelände führenden öffentlichen Wegs gebeten habe.
Er habe sich mit dem Fachbereich Grünflächen in Verbindung gesetzt.
Dieser habe erklärt, dass es gesamtstädtisch in zahlreichen Gartenbauvereinen unbeleuchtete Durchgangswege gebe und diese dann alle mit Beleuchtung ausgestattet werden müssten. Hierfür stehe derzeit kein Geld zur Verfügung.