Inhalt

Heiligabend – Evangelisch/Katholisch

Am Vorabend von Weihnachten brennen die Kerzen des Weihnachtsbaumes
zum ersten Mal. In den Familien und unter Freunden werden Geschenke verteilt
und Armen und Bedürftigen wird gespendet. Die meisten Christen besuchen
den Gottesdienst an diesem Abend, in dem sie feiern, dass Gott
Mensch wurde. So erhalten nach christlicher Überzeugung auch die Menschen
Anteil an Gott.

Quelle: Interreligiöser Kalender 2016 des Ministeriums für Arbeit, Integration
und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

 

Datum24.12.2017 - 26.12.2017