Inhalt

Badezentrum Bockum ab 11. März wieder geöffnet

Das Badezentrum Bockum nimmt kommenden Montag, 11. März, wieder seinen Betrieb auf und steht der Öffentlichkeit, Schulen und Vereinen zur Verfügung. Seit dem 7. Dezember 2018 war das beliebte Bad aufgrund erhöhter Legionellenwerte, die im Rahmen einer Routinekontrolle festgestellt wurden, geschlossen.

Der Kaltwasser-Verteiler im Bockumer Badezentrum vor der Sanierung: Er ist erheblich überdimensioniert.
Der Kaltwasser-Verteiler im Bockumer Badezentrum vor der Sanierung: Er ist erheblich
überdimensioniert.

Seitdem haben Mitarbeiter der städtischen Fachbereiche Zentrales Gebäudemanagement sowie Sport und Sportförderung durch intensive wasserhygienische und bautechnische Maßnahmen an einer Verbesserung der Situation gearbeitet. Unter anderem wurden hierbei Leitungsstrecken erneuert und isoliert sowie überflüssige Leitungswege abgebaut. Parallel wurden das gesamte Trinkwassernetz und die Beckenbereiche kontinuierlich durch das Helios Klinikum Krefeld bakteriologisch beprobt. Hierbei konnten nunmehr keinerlei Legionellen mehr nachgewiesen werden, sodass durch den Fachbereich Gesundheit keine Bedenken mehr gegen eine Wiederinbetriebnahme des Bades bestehen.

Der Kaltwasser-Verteiler im Bockumer Badezentrum wurde "verschlankt".
Der Kaltwasser-Verteiler im Bockumer Badezentrum wurde dann "verschlankt".

Das engmaschige Monitoring des Trinkwassernetzes wird vorerst beibehalten, um eventuelle Veränderungen frühzeitig zu erkennen und direkt geeignete Gegenmaßnahmen treffen zu können. Zudem bedarf es weiterhin regelmäßiger Hygienewartungen. Aus diesem Grund wird mit Öffnung des Bades montags ein sogenannter Hygienetag eingeführt, um die notwendigen Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten fortlaufend vornehmen zu können. Das Badezentrum öffnet daher montags künftig erst um 16 Uhr für die Öffentlichkeit. Die Sicherheit und Gesundheit der Nutzerinnen und Nutzer des Badezentrums hat somit auch weiterhin höchste Priorität.

Der Kaltwasser-Verteiler im Bockumer Badezentrum, wie er nun isoliert, ausschaut.
Der Kaltwasser-Verteiler im Bockumer Badezentrum, wie er nun isoliert, ausschaut.

Die Sportverwaltung hat bereits die von der Schließung betroffenen Vereine und den Stadtsportbund über die Wiedereröffnung informiert und sich in diesem Zuge für das Verständnis und die gute Kooperation in den zurückliegenden Wochen bedankt.

Die künftigen Öffnungszeiten (ab 11. März) der Bäder für die Öffentlichkeit lauten wie folgt:

Badezentrum Bockum

Montag 16:00 - 21:00 Uhr
Dienstag 06:30 - 08:00 Uhr und 14:30 - 19:00 Uhr
Mittwoch 06:30 - 08:00 Uhr und 14:30 - 21:00 Uhr
Donnerstag 06:30 - 08:00 Uhr und 14:30 - 19:00 Uhr
Freitag 06:30 - 08:00 Uhr und 14:30 - 19:00 Uhr
Samstag, Sonntag 08:00 - 16:00 Uhr

Bad am Stadtpark Fischeln

Montag 06:00 - 08:00 Uhr und 14:30 - 20:00 Uhr
Dienstag 06:00 - 08:00 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
Mittwoch 06:00 - 08:00 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag 06:00 - 08:00 Uhr und 14:30 - 20:00 Uhr
Freitag 06:00 - 08:00 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
Samstag, Sonntag 08:00 - 13:00 Uhr

Stadtbad Uerdingen

Montag 14:00 - 20:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Freitag 14:00 - 17:00 Uhr
Samstag 07:00 - 13:00 Uhr