Inhalt

B-Plan Betriebshof Neuer Weg: Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit

Die Stadt Krefeld beabsichtigt die Aufstellung des Bebauungsplans Nummer 816 für den Bereich des Betriebshofs am Neuer Weg. Ziele des Bebauungsplanes sind unter anderem die Schaffung der planungsrechtlichen Grundlage für eine Folgenutzung als Standort für eine Kindertageseinrichtung sowie deren verkehrliche Erschließung unter Berücksichtigung des Zugangs zum Kaiser-Wilhelm-Park. Die Öffentlichkeit kann sich nun frühzeitig über die Ziele und Zwecke der Planung, sich wesentlich unterscheidende Lösungen, die für die Neugestaltung oder Entwicklung des Gebietes in Betracht kommen, und die voraussichtlichen Auswirkungen unterrichten.

Dazu besteht die Möglichkeit der Äußerung und Erörterung vom Montag, 12. November, bis einschließlich Freitag, 23. November, beim Fachbereich Stadtplanung, Parkstraße 10, Zimmer 022, montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr, montags bis mittwochs von 14 bis 16 Uhr und donnerstags von 14 bis 17.30 Uhr. Der Planentwurf und Informationen über die wesentlichen Ziele der Planung sind innerhalb des Zeitraumes online abrufbar.