Inhaltsbereich

Das Mitarbeitergespräch

Das Mitarbeitergespräch bei der Stadtverwaltung Krefeld

zwei sich unterhaltende Menschen

Aktualisierung um die Themenschwerpunkte Familienfreundlichkeit, Interkultur und Gesundheitsförderung

Das jährliche Mitarbeitergespräch der Stadtverwaltung Krefeld ist auch weiterhin ein zentrales Instrument der Personalentwicklung, das der regelmäßigen, zeitgemäßen Aktualisierung bedarf.

Die Themenschwerpunkte Familienfreundlichkeit, Interkultur und Gesundheitsförderung haben in einer offenen und modernen Verwaltungskultur eine hohe aktuelle und zukunftsweisende Bedeutung und wurden daher in den Leitfaden zum Mitarbeitergespräch aufgenommen.

Unsere Zielsetzungen als Stadtverwaltung und die Auswirkungen der demografischen Entwicklung erfordern motivierte, leistungsfähige und qualifizierte Mitarbeiter*innen.

Dem Mitarbeitergespräch zwischen Führungskräften und Beschäftigten kommt daher eine zentrale Bedeutung zu. Es dient der Erfassung der Mitarbeiterpotenziale, der Leistungseinschätzung des vergangenen Jahres, der Erwartungen für die Zukunft sowie der individuellen Planung, Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter*innen. Im Vordergrund steht die jeweilige Persönlichkeit unserer Mitarbeiter*innen.

Das Mitarbeitergespräch unterstützt eine Atmosphäre gegenseitigen Vertrauens und fördert durch den Dialog die erforderliche Kommunikation, um Arbeitsbeziehungen zwischen Führungskräften und Mitarbeiter*innen stetig auszubauen.

  • Die Mitarbeiterin/der Mitarbeiter gibt im Gespräch eine Einschätzung der Entwicklungspartnerschaft und nimmt eine Selbsteinschätzung seiner Leistung vor.
  • Die Führungskraft gibt eine Einschätzung der Leistungsfähigkeit, der Leistungsbereitschaft, des Sozialverhaltens sowie eventuell des Führungsverhaltens der Mitarbeiterin/des Mitarbeiters.
  • Berufliche Ziele und individuelle Weiterentwicklung werden besprochen.
  • Die Mitarbeiterin/der Mitarbeiter und die Führungskraft geben einander offen und sachlich Rückmeldung.
  • Berücksichtigung familiärer Lebensumstände und persönlicher Rahmenbedingungen.

Logo

Wir betrachten die Mitarbeitergespräche als große Chance für alle Beteiligten: Sie bieten sowohl die Möglichkeit den beruflichen Anforderungen gerecht zu werden, als auch das Potenzial die gemeinsame Gesprächs- und Vertrauenskultur weiter auszubauen.

Es hat sich bewährt, das Gespräch einmal im Jahr zwischen den Führungskräften und den jeweils zugeordneten Mitarbeiter*innen zu führen.

Seit Einführung des Mitarbeitergespräches bei der Stadtverwaltung Krefeld werden die Fachbereiche, Institute und Organisationseinheiten jährlich um Mitteilung der durchgeführten Mitarbeitergespräche gebeten.

Die Personalentwicklung des Fachbereiches Verwaltungssteuerung und -service informiert wiederum jährlich den Verwaltungsvorstand.

Kontakt

Wichtig: Derzeit die Verwaltung bitte nur nach Terminvereinbarung aufsuchen!

Sabrina Buttler

Leiterin Ausbildung, Personalmarketing und -entwicklung

Telefon: 0 21 51 / 86-1303

E-Mail: sabrina.buttler@krefeld.de

Zimmer 1.12

Alexandra Strump

Sachbearbeiterin Personalentwicklung

Telefon: 0 21 51 / 86-1491

E-Mail: alexandra.strump@krefeld.de

Zimmer 1.18

Irina Singer

Sachbearbeiter Personalentwicklung

Telefon: 0 21 51 / 86-1304

E-Mail: irina.singer@krefeld.de

Zimmer 1.18

Anschrift

Verwaltungssteuerung und -service

St. Töniser Str. 60

47803 Krefeld

Downloads