Inhalt

Warum Heinz mit Erhardt lacht, eine musikalisch-humorvolle Vorlesung über den Komiker Heinz Erhardt

Zuletzt geändert: 26.05.2019 01:07:41 CEDT

Eine musikalisch-humorvolle ‚Vorlesung' über den Komiker Heinz Erhardt {1909 - 1979} von Michael Ophelders und Jürgen Lorenzen

In der Rolle des urkomischen Professors Max Busch referiert, rezitiert und deklamiert Schauspieler Michael Ophelders eine Vielzahl bekannter und weniger bekannter Gedichte des unvergessenen Komikers Heinz Erhardt: vom Blümchen über Die Made und den König Erl bis hin zum Ritter Fips.

Fachkundig, stilsicher und pointenreich widmet sich Professor Busch in dieser ganz besonderen ‚Vorlesung' auch dem Leben und Schaffen des großen Humoristen. Dabei kommt Heinz Erhardts musikalische Seite nicht zu kurz : Neben anderen 60er-Jahre Schlagern werden beispielsweise auch das Wicke-Wacke-Wucke Lied, Tante Hedwig, die Skatpolka und Bobby Schick hat 'nen Tick gesanglich dargeboten.

Veranstaltung in den Kalender importieren
Datum
Preis / Kosten22,00 Euro, ermäßigt 13,50 Euro
Ort Glasfoyer des Stadttheater Krefeld
Theaterplatz 3
47798 Krefeld

Telefon: 0 21 51 / 80 51 25
Veranstalter Theater Krefeld und Mönchengladbach Gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Theaterplatz 3
47798 Krefeld

E-Mail: theaterkasse-kr@theater-kr-mg.de
Telefon: Theaterkasse: 0 21 51 / 80 51 25
ZielgruppeErwachsene
KategorieKultur

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.

QR-Code mit Link zur Homepage