Inhalt

TRIAS - Das Triadische Ballet bei "Kultur findet Stadt"

Zuletzt geändert: 16.07.2019 01:07:24 CEDT

Das Theater der Klänge beschäftigt sich seit 1987 immer wieder mit der historischen Bauhausbühne und interpretiert Ideen der Zwanziger Jahre neu. In Krefeld wird im Rahmen des Kulturfestivals "Kultur findet Stadt" "TRIAS - Das triadische Ballett" open air mitten im Stadtzentrum aufgeführt.

Das triadische Ballett ist das berühmteste Bühnenwerk Oskar Schlemmers. Die Neuinterpretation will nicht mehr und nicht weniger, als das Erbe der klassischen Moderne, aber auch den Geist der "wilden, befreitenund fröhlich feiernden" Zwanziger Jahre wieder zu beleben und mit heutigen körperlichen und musikalischen Aktion im Musik- und Tanztheater und betont das Clowneske und Karnevalistische in Oskar Schlemmers Zugang zur Bühne.

 

Veranstaltung in den Kalender importieren
Datum
Preis / KostenEintritt frei
Ort Kultur findet Stadt
Willy-Göldenbachs-Platz
47798 Krefeld
Veranstalter Stadtmarketing Krefeld
Lewerentzstraße 104
47798 Krefeld

E-Mail: stadtmarketing@krefeld.de
Telefon: 0 21 51 / 3660-1515
ZielgruppeAlle
KategorieBauhaus100, Kultur, Märkte und Feste

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.

QR-Code mit Link zur Homepage