Inhalt

Die Kulturlandschaft des Loire-Tales

Historisch gehört das Loire-Tal zu den Kernregionen Frankreichs. Wichtige Zeugnisse sakraler Baukunst sind die karolingische Kapelle in Germigny-de-Pres, die romanische Abteikirche in St-Benoît-sur-Loire, die Abtei Fontevraud, in der Richard II. Löwenherz seine Grablege gefunden hat, und die gotische Kathedrale von Tours. Könige und der Hochadel errichteten mehr als 300 Burgen und Schlösser, wie die Festung von Angers mit dem berühmten Bildteppich der Apokalypse, die Königssitze Amboise und Blois, das Wasserschloss Azay-le-Rideau, das über den Cher gebaute "Schloss der Damen" Chenonceau, die "Liebesgärten" von Villandry und vor allem das Schloss Chambord mit seinen faszinierenden Dachaufbauten.

Datum
Preis / Kosten6 €
Ort Volkshochschule Krefeld
Von-der-Leyen-Platz 2
47798 KREFELD - Stadtmitte

E-Mail: vhs@krefeld.de
Telefon: 0 21 51 / 36 60 26 64
Fax: 0 21 51 / 36 60 26 80
Veranstalter Volkshochschule Krefeld
Von-der-Leyen-Platz 2
47798 KREFELD - Stadtmitte

E-Mail: vhs@krefeld.de
Telefon: 0 21 51 / 36 60 26 64
Fax: 0 21 51 / 36 60 26 80
ZielgruppeErwachsene
KategorieKultur

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.

QR-Code mit Link zur Homepage