Inhalt

Klimaschutz für Krefeld

über den Bäumen Krefelds

Das Klima ist sowohl auf lokaler Ebene als auch in globaler Sicht von großer Bedeutung für Mensch, Wirtschaft und Ökologie im jeweiligen Lebensraum.

Bau-, Verkehrs- und Gewerbestrukturen wirken genauso auf das regionale Klima, wie Wasser-, Grün- und Landwirtschaftsflächen, Alleen und Wälder. Stadtklimaräume sowie Emissionen von Treibhausgasen und Luftschadstoffen liefern einen Beitrag zu Veränderung des überregionalen und globalen Klimas. Besonders in Stadtklimagebieten ist ein ausgeglichenes Klima von besonderer Bedeutung für das Wohlbefinden und die Gesundheit der Bewohner.

Die Stadt Krefeld hat auf der Grundlage der Umweltgesetzgebung die Verpflichtung, das Klima im Stadtgebiet und seiner Umgebung zu beschreiben, potentielle Auswirkungen durch Pläne und Vorhaben auf das Stadtklima im Planungsstadium zu beurteilen und für den Ausgleich nachteiliger Klimaauswirkungen zu sorgen, beziehungsweise sie erst gar nicht entstehen zu lassen. Die verschiedenen Aspekte des Klimawandels sind dabei zu berücksichtigen. Die Untersuchung des Klimas und die Abwägung der Umweltbelange sind eine umwelt-, landschafts- und stadtplanerische Herausforderung.

Im Stadtgebiet sind Bewohner und Einrichtungen einer höheren Wärme- und Luftschadstoffbelastung ausgesetzt als dies in eher ländlichen Räumen der Fall ist. Diese Belastungen müssen verringert werden. Kann die Belastung nicht verringert werden, sind technische Anpassungen erforderlich. Gleichzeitig fallen durch die Größe versiegelter Flächen höhere Niederschlags- und Oberflächenwassermengen an, die durch geeignete Abwassersysteme abgeführt oder zur Versickerung gebracht werden.

Diese klimatischen Belastungen im städtischen Klima werden durch den globalen Klimawandel in der Zukunft ansteigen. Dies erfordert für die Stadt Krefeld mehr Klimaschutz und Anpassung an Klimaänderungen.

Der Klimaschutz hat in Krefeld deswegen seit einiger Zeit einen besonderen Stellenwert erhalten. Eine Ermittlung und Beschreibung des Stadtklimas durch eine gesamtstädtische Klimaanalyse hat bereits im Zuge der Aufstellung des Flächennutzplans stattgefunden. Außerdem hat die Stadt Krefeld einen ersten Klimaschutzplan für einen Teil der städtischen Liegenschaften aufgestellt. Aktuell plant die Stadt die Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes für das Stadtgebiet.

Stadtklima Krefeld

Klimafunktionskarte KrefeldWindrichtungshäufigkeiten im Krefelder Untersuchungsgebiet