Inhalt

2013, 1 - Schwedische Bildwirkereien des Jugendstils in der Villa Hügel Essen (8. Januar bis 3. Februar 2013)

 

Die Restaurierung und neue Recherchen zu den Wirkereien brachten ans Licht, dass Friedrich Alfred Krupp persönlich die Bänke in Stockholm im Jahr 1898 für die Villa Hügel bestellt hat. Vor ihrer Rückkehr nach Essen werden die Bänke kurze Zeit dem Krefelder Publikum im Deutschen Textilmuseum gezeigt.

Bank mit Wirkerei "Eulen", Alf Wallander, Stockholm, 1898, Villa Hügel, Essen; Bildrecht: Historisches Archiv Krupp, Essen Bank mit Wirkerei "Mohnblumen", Alf Wallander, Stockholm, 1898, Villa Hügel, Essen; Bildrecht: Historisches Archiv Krupp, Essen