Inhaltsbereich

Andrés Garagenkunst

 

 

Vom 10. bis 19. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt
Lage: Dionysiusplatz südliche Seite am Standesamt

 

Katharina Marquart und ihr Partner André Klein stehen mit ihrem kleinen Upcycling-Projekt „Andrés Garagenkunst" zum ersten Mal auf dem Weihnachtsmarkt. In liebevoller Handarbeit haben sie Benzinkanister und Feuerlöscher zu Minibars und Dekoelementen umgebaut. Jedes Produkt ist ein Unikat und eignet sich hervorragend für ein außergewöhnliches Geschenk.

 

Andres Garagenkunst_Collage