Inhalt

08 - Stadttheater

Theaterplatz 3
Architekt: Eugen Bertrand
Umbau: Prof. Gerhard Graubner
Baujahr: 1952/1963

1946 wurde mit dem Bau eines Garnisonstheaters für die englischen Besatzungstruppen begonnen, jedoch wurden die Arbeiten nach kürzester Zeit wieder eingestellt.

Erst 1949 erhielt der Architekt Eugen Bertrand den Auftrag, unter Einbeziehung der vorhandenen Grundmauern einen provisorischen, ausbaufähigen Theaterneubau zu planen und auszuführen.

Das heutige Drei-Sparten-Theater feierte 2009 seine Wiedereröffnung nach einer gut einjährigen Sanierung.

Stadttheater