Inhalt

Repair-Cafés

Nachdem am 24. Juli 2016 entsprechend dem Elektro und Elektronikgerätegesetz vom 24. Oktober 2015 die Übergangsfrist zur Erfüllung der Rücknahmepflicht ausgedienter Elektrogeräte für alle Elektrogerätevertreiber und -händler mit einer Verkaufsfläche von mehr als 400 abgelaufen ist, soll an dieser Stelle auch einmal über einen etwas anderen Umgang mit alten, anscheinend ausgedienten Elektrogeräten berichtet werden.

Bild eines Handmixers

Vielleicht ist der alte Rührmixer, der so manchen leckeren Pfannkuchenteig zusammengerührt hat, ja noch zu retten?
Verdient hätte er doch sicher, nicht sofort weggeworfen zu werden!

Genau hier setzen die Initiativen der sogenannten Repair-Cafés an:

Nicht alles, das augenscheinlich kaputt oder beschädigt ist, kann nicht mehr repariert werden.

Reparieren ist ein aktiver Beitrag zum Schutze der Ressourcen sowie ein wirklicher Beitrag zur Abfallvermeidung und fördert zudem die Nachhaltigkeit unseres Verbraucherverhaltens.

Im Repair-Café können Sie

  • gemeinsam mit den dortigen Reparaturexperten nachschauen, ob Ihr defektes Gerät oder ihr beschädigter Gegenstand wiederherzustellen ist.
  • Entsprechendes Werkzeug ist vor Ort vorhanden.
  • Die Reparaturen und Reparaturversuche im Repair-Café sind keine Auftragsvergabe, sondern Sie reparieren mit Hilfe der dortigen Experten Ihr defektes Gerät, bzw. Ihren defekten Gebrauchsgegenstand unter Anleitung. Oft fehlt ja nur das „Gewusst Wie".
  • Einen Kaffee und nette Gespräche gibt es hier noch dazu!
  • Da die Reparaturexperten ehrenamtlich tätig sind, fallen keine Kosten für Sie an.
  • Das Repair-Café hat nur an bestimmten Tagen geöffnet.

Übrigens: Im Repair-Café finden Sie neben Fachwissen zur Reparatur von Elektrokleingeräten auch Rat und Hilfe in anderen Angelegenheiten, wie zum Beispiel in den Bereichen Nähen und Fahrrad.

In Krefeld bieten zurzeit zwei Einrichtungen Repair-Cafés an:

Katholisches Forum Krefeld-Viersen
Felbelstraße 25,
47799 Krefeld
Internet: www.forum-krefeld-viersen.de
E-Mail: info@forum-krefeld-viersen.de
Tel. 02151 6294-0
Nächste Termine:
Sa 10. November 2018, 10:00 bis 14:00 Uhr, Felbelstraße 25

Repair Café HSG Niederrhein
Internet: www.reparatur-initiativen.de/repair-cafe-hsg-niederrhein
E-Mail: repaircafe@hsg-niederrhein.de
Nächste Termine:
Sa 15. September 2018
Sa 20. Oktober 2018
Sa 17. November 2018
Sa 15. Dezember 2018
jeweils von 12:00 bis 16:00 Uhr im LAKUM dem kath. Hochschulzentrum (Ispelsstr. 67, 47805 Krefeld).

Sollte der treue Rührmixer nun wirklich nicht mehr repariert werden können, gehört er keinesfalls in die Mülltonne!
Über Rückgabemöglichkeiten in Krefeld für ausgediente und nicht mehr reparierbare Elektrogeräte informiert Sie die Abfallberatung im Kommunalbetrieb Krefeld AöR unter der Rufnummer 02151 3660-2480.