Inhalt

Reiten Wald

Reiten

In der Stadt Krefeld stehen 40 Kilometer Reitwege in einem gepflegten Zustand zur Verfügung. Durch die Vernetzung der Pferdebetriebe mit dem gut ausgebauten Reitwegesystem besteht die optimale Möglichkeit, auf dem Rücken der Pferde Erholung zu finden. Die Reitwege liegen überwiegend im Wald wie dem Hülser Bruch und Hülser Berg, dem Stadtwald und Forstwald. Insbesondere das Hülser Bruch lädt durch die Abwechslung von Wald, Wiesen und Feldgehölzen zu interessanten Ausritten ein.
Reitplaketten können bei der Unteren Naturschutzbehörde erworben werden. Für weitere Informationen zum Erwerb von Reitplaketten und Reitkennzeichen wenden Sie sich bitte an die aufgeführte Kontaktadresse.

Nachfolgend können Sie die eingetragenen Reitewege in Karten einsehen.

Reitwege Hülser Bruch

Reitwege Stadtwald

Reitwege Latumer Bruch

Reitwege Forstwald

 

Drei junge Damen reiten auf ihren Pferden über einen mit Sand bedeckten Reitweg