Inhalt

Die weiße Kleingerätetonne

Bürgernahe Sammeltonne für Elektrokleingeräte

Eine weiße Sammeltonne für Elektrokleingeräte steht seit 2008 für die Bürger im Stadthaus am Konrad-Adenauer-Platz 17 bereit.

Öffnungszeiten des Stadthauses:
montags bis donnerstags von 7 Uhr bis 18 Uhr,
freitags von 7 Uhr bis 13.30 Uhr.

Die Verbraucherzentrale NRW, Beratungsstelle Krefeld hat sich bereit erklärt, eine weitere weiße Sammeltonne für Elektrokleingeräte in ihren Räumen auf der Petersstraße 55 - 57 aufzustellen. Nun kann den Bürgern eine Abgabemöglichkeit direkt in der Innenstadt angeboten werden.

Öffnungszeiten der Beratungsstelle Krefeld der Verbraucherzentrale NRW :
montags und donnerstags von 9.30 Uhr bis 13 Uhr und 14 Uhr bis 18.30 Uhr
dienstags und freitags v on 9 bis 15 Uhr

Zu beachten ist jedoch, dass es sich bei den dort abzugebenden Elektrokleingeräten auch tatsächlich um kleine Geräte wie Handy, elektrische Zahnbürsten, Rasierapparate, Fernbedienungen, Ladegeräte, tragbare CD- und DVD-Spieler, Föne und ähnliche Geräte handeln muss. Das gilt auch für die weiße Tonne im Stadthaus.

Große Elektroaltgeräte

wie zum Beispiel Mikrowellen, Stereoanlagen, Herde, Kühlschränke, Computer, Monitore und Fernsehgeräte können über die Sperrgutrufnummer der GSAK, 582 500 angemeldet werden. Dort erhalten Sie dann einen Termin, an dem die GSAK das angemeldete Gerät bei Ihnen vor der Tür abholt.

Telefonische Sperrmüllanmeldung:
montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 16.30 Uhr
freitags von 8 Uhr bis 13.15 Uhr

Online ist die Sperrmüllanmeldung bei der GSAK auch möglich.

Selbstanlieferungen von Elektrogeräten,

ob klein oder groß, sind auf dem Wertstoffhof der GSAK möglich.

Öffnungszeiten des Wertstoffhofes:
montags bis donnerstags von 9 Uhr bis 17 Uhr,
freitags von 9 Uhr bis 16 Uhr und
samstags von 9 Uhr bis 13 Uhr

Die Abgabe und Anlieferung von Elektrogeräten ist für die Bürger kostenlos.