Inhalt

Projekt altengerechtes Quartier südliche Innenstadt inkl. Kronprinzenviertel

Die Stadt Krefeld und die Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände (AGW) Krefeld sind gemeinsam an dem Quartiersprojekt „Altengerechtes Quartier südliche Innenstadt inkl. Kronprinzenviertel" beteiligt. Hierbei handelt es sich um ein Förderprojekt, das vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter (MGEPA) des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützt wird. Die Laufzeit des Projektes beträgt insgesamt drei Jahre; für die Durchführung wurde befristet ein Mitarbeiter hauptamtlich eingestellt.

Auf Grundlage des Konzeptes des MGEPA „Masterplan altengerechtes Quartiere.NRW" sollen insbesondere die folgenden zentralen Handlungsfelder gefördert werden:

  • Stärkung des gemeinschaftlichen Miteinanders
  • Prüfung und Ausbau vorhandener Versorgungsstrukturen
  • Auslotung und Anpassung neuer und bestehender Wohnformen
  • Unterstützung der Möglichkeiten zur individuellen Lebensgestaltung und Förderung des Engagements.

Weitere Informationen zum Förderprogramm sowie über das Projekt selber sind auf der Website des MGEPA sowie des „Landesbüros altengerechte Quartiere.NRW" erhältlich. Zudem ist für das o.a. Projekt eine eigene Website eingerichtet worden.