Inhalt

Weihnachtskonzert mit Trio Merain auf Burg Linn (06.12.2018)

Zuletzt geändert: 06.12.2018 13:09:13 CET

Das Amsterdamer Trio „Merain" kommt am Donnerstag, 13. Dezember, um 20 Uhr mit seinem Weihnachtskonzert „A Celtic and Colourful Christmas" auf die Burg Linn nach Krefeld. In den vergangenen Jahren waren ihre Konzerte im stimmungsvollen Rittersaal stets ausverkauft. Nun präsentieren die drei Niederländerinnen mit „A Celtic and Colourful Christmas" ein neues Programm.

Die Burg Linn in Krefeld bildet am Freitag, 16. Dezember, den stimmungsvollen Rahmen für das einzige Deutschlandkonzert des Trios Merian. Die drei Niederländerinnen laden dann zum Weihnachtskonzert „A Celtic Christmas“ mit einem Hauch Mystik ein. Foto: Maartje Roos Photography
Die Burg Linn in Krefeld bildet am Donnerstag, 13. Dezember, den stimmungsvollen Rahmen für
das Konzert des Trios Merian. Die drei Niederländerinnen laden dann zum Weihnachtskonzert
„A Celtic Christmas" mit einem Hauch Mystik ein.
Foto: Maartje Roos Photography

In einer überraschenden Besetzung mit Gesang, Bodhrán, Violine und keltischer Harfe werden Lieder unter anderem aus Irland, Deutschland, Frankreich und Süd-Amerika auf einer authentische und gleichzeitig spielerische Weise dargeboten. Neben bekannten und traditionellen Werken umfasst das Repertoire von Merain auch außergewöhnliche instrumentale und vokale Arrangements. Diese werden mit Eigenkompositionen abgewechselt.

Der Kartenvorverkauf (Erwachsene 24 Euro, Kinder bis 15 Jahre 16 Euro) findet im Mediencenter Krefeld, Rheinstraße 76, und online statt. An der Abendkasse kostet der Eintritt 32 Euro für Erwachsen, Kinder bis 15 Jahre zahlen 20 Euro.