Inhalt

Verschiedene Bauleitpläne liegen beim Fachbereich Stadtplanung aus (12.01.2018)

Beim Fachbereich Stadtplanung der Stadt Krefeld an der Parkstraße 10 liegen noch bis Dienstag, 6. Februar, verschiedene Bauleitpläne aus. Der Bebauungsplan 802 (V): Zur Deckung der Wohnungsnachfrage in Krefeld sollen im Zuge der Innenentwicklung an der Wedelstraße Wohnbauflächen insbesondere für Mehrfamilienhäuser entwickelt werden. An der Neue Ritterstraße soll ein neues Gewerbegebiet entwickelt werden, um auf der brachliegenden, gestalterisch vernachlässigten Fläche in innenstadtnaher Lage eine neue Nutzung zu ermöglichen. Dazu liegt der Bebauungsplan 742 aus.

Da die Standorte des Löschzugs Fischeln der Freiwilligen Feuerwehr und der Rettungswache nicht mehr zeitgemäß sind, ist auf dem Gelände der ehemaligen Jugendverkehrsschule an der Kimplerstraße ein Neubau einer Feuer- und Rettungswache für den Stadtteil Fischeln geplant (Bebauungsplan 801). Auf der ursprünglich als Erweiterung für die Grundschule Buscher Holzweg vor-gesehenen Fläche ist nunmehr ein gemischt genutztes Quartier mit lockerer Einfamlien- und Mehrfamilienhausbebauung sowie eine Feuer- und Rettungswache vorgesehen. Um ein Mindestmaß an baulicher Qualität für das Gebiet sicherzustellen, ist eine Gestaltungssatzung erarbeitet worden. Bebauungsplan 803 und Satzung über die Gestaltung liegen beim Fachbereich aus.