Inhaltsbereich

Atelier Pförtnerloge

Sonntag, 19.3., 11 bis 18 Uhr, Atelier Pförtnerloge
56. Krefelder Atelierausstellung „A"
Arbeiten aus dem Fachbereich Design der Hochschule Niederrhein
designkrefeld sichtbar

Wie wir heute essen: Produkte für eine Tischkultur im Wandel

Der Fachbereich Design der HS Niederrhein wartet in der nächsten »designkrefeld sichtbar« mit einem Thema zur Tischkultur, erarbeitet im Studiengeng Produkt- und Objektdesign, auf. So wäre die ankündigende Verlautbarung sprachlich noch vor nicht zu langer Zeit wohl ausgefallen. Das Projekt »Wie wir heute essen, Produkte für eine Tischkultur im Wandel« unter Leitung der Designerin Sarah Seidel stellte besagte Studierende vor die Aufgabe, Szenarien der aktuellen Kultur der Nahrungsaufnahme optimal mit Porzellan(geschirr) auszustatten.

Foto zur Ausstellung in der Fabrik Heeder im Rahmen des A-Gang, Foto: Justin Wendel
Foto: Justin Wendel

Wie tischgebunden die sogenannte Tischkultur dann heute tatsächlich noch aus Sicht der angehenden Designer:innen ausfällt, darf in der »designkrefeld sichtbar« im Atelier Pförtnerloge der Fabrik Heeder erkundet werden.

Foto zur Ausstellung in der Fabrik Heeder im Rahmen des A-Gang, Foto: Justin Wendel
Foto: Justin Wendel

Geöffnet:

19.03 & 26.03.2023 im Rahmen der Frühjahrsausstellung A56, jeweils 11:00 - 18:00 Uhr
Ansonsten ist die Ausstellung bis zum 23.4. von außen einsehbar.

Veranstalter: Hochschule Niederrhein in Kooperation mit der Krefelder Atelier-Ausstellung „A" und dem Kulturbüro der Stadt Krefeld