Inhalt

Literarischer Sommer

2019 haben wir allen Grund zum Feiern: Der Literarische Sommer begeht sein 20-jähriges Jubiläum!

Im Jahr 2000 startete die Erfolgsgeschichte des deutsch-niederländischen Literaturfestivals in Krefeld, Mönchengladbach und Neuss. Die Idee, ein Festival im Sommer zu veranstalten, realisierten die drei Städte mit zehn Veranstaltungen. Von Jahr zu Jahr kamen neue Partnerinnen und Partner und somit weitere Veranstaltungen hinzu, und wir freuen uns, das Jubiläumsjahr mit 44 Veranstaltungen in acht deutschen und sieben niederländischen Städten feiern zu können. Neben den Gründungsstädten sind seit 2008 Aachen, Düsseldorf, Vaals und in den folgenden Jahren Heerlen, Kerkrade, Valkenburg,Venlo, Bedburg-Hau und Rommerskirchen am Festivalprogramm beteiligt. In diesem Jahr sind Korschenbroich und Eijsden neu dabei.

Gesamtprogramm und Platzreservierung finden Sie auf folgender Website: www.literarischer-sommer.eu

Die Termine in Krefeld:

Donnerstag, 27. Juni, 10 Uhr
Joke van Leeuwen: Mooi boek Ӏ Das tolle ABC-Buch


Portraitfoto von Joke van Leeuwen. Foto: QueridoFoto: Querido


Donnerstag, 27. Juni, 20 Uhr
Julia Trompeter: Frühling in Utrecht

Portraitfoto von Julia Trompeter, Foto: Bogenberger AutorenfotosFoto: Bogenberger Autorenfotos


Donnerstag, 4. Juli, 20 Uhr
Karen Duve: Fräulein Nettes kurzer Sommer

Portraitfoto von Karen Duve, Foto: Kerstin AhlrichsFoto: Kerstin Ahlrichs


Donnerstag, 18. Juli, 20 Uhr
Saskia Goldschmidt: De voddenkonigin Ӏ Die Vintage-Queen

Portraitfoto von Saskia Goldschmidt, Foto: Krijn van NorrdwijkFoto: Krijn van Norrdwijk


Donnerstag, 25. Juli, 20 Uhr
Carolin Callies: schatullen und bredouillen

Portraitfoto von Carolin Callies, Foto: Dirk SkibaFoto: Dirk Skiba

Donnerstag, 1. August, 20 Uhr
Marente de Moor: Roundhay, tuinscène Ӏ Aus dem Licht

Portraitfoto von Marente de Moor, Foto: Eddo HartmannFoto: Eddo Hartmann