Inhalt

2018-07-09: St.-Anton-Straße erhält lärmoptimierten Asphalt

Zuletzt geändert: 17.07.2018 16:48:48 CEDT

Die Fahrbahn der St.-Anton-Straße erhält im Abschnitt von Ostwall bis Dampfmühlenweg eine lärmoptimierte Asphaltdeckschicht. Hierzu ist es notwendig, die vorhandenen Asphaltschichten abzufräsen, um dann die neuen Asphaltschichten einbauen zu können. Die Bauarbeiten haben begonnen und dauern voraussichtlich bis Freitag, 20. Juli.

Die Sanierung der St.-Anton-Straße hat begonnen und führt zu Verkehrsbeeinträchtigungen und einer Umleitung für den stadteinwärts fahrenden Verkehr. Fotos: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken
Die Sanierung der St.-Anton-Straße hat begonnen. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Damit die Bauarbeiten schnellstmöglich ausgeführt werden können, ist in diesem Abschnitt eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet. Für den genannten Bauabschnitt ist eine Umleitungsstrecke wie folgt eingerichtet: Sperrung der Fahrtrichtung Ostwall/Innenstadt ab Kreuzung Philadelphiastraße, ein Anfahren der Anlieger bis Dampfmühlenweg ist möglich. Die Umleitung erfolgt über Philadelphiastraße, Leyentalstraße, Moerser Straße und Ostwall.