Inhalt

Ausflugstipp: Mit dem Segway durch Krefeld

Zuletzt geändert: 14.05.2019 16:17:47 CEDT

Das Krefelder Stadtmarketing bietet aktuell zwei Führungen mit dem Segway an. Angeboten werden sie zwischen April und Oktober. Tour eins trägt den Namen „100 Jahre Bauhaus".

Der Krefeld-Pavillon. Foto: Projekt MIK
Der Krefeld-Pavillon.
Foto: Projekt MIK

Die Teilnehmer fahren an architektonisch anspruchsvollen Gebäuden vorbei und erleben eine interessante Mischung aus Kunst und Industrie. Zu der Route zählen unter anderem der Mies van der Rohe Business Park, die Museen Haus Lange und Haus Esters, sowie der „Krefeld Pavillon" von Thomas Schütte im Kaiserpark. Auf der zweiten Tour geht es an bekannten Krefelder Orten vorbei, darunter Burg Linn, Krefelder Zoo oder und Botanischer Garten.

Die Kosten für die zweistündigen Touren betragen jeweils 65 Euro pro Person. Anmeldungen sind möglich bei Michael Hardt, Telefon 0162 1041830 oder per E-Mail an info@segwaytouren-kamp-lintfort.de.