Inhaltsbereich

Kreativraum - Kunst, Kult und Quatsch

Veröffentlicht am: 16.03.2020

Die Krefelder Kultureinrichtungen sind momentan zwar für das Publikum geschlossen, aber hinter den Türen arbeiten die Kunst- und Kulturschaffenden weiter. Ihre Kreativität und Wissen beamen sie nun aus der analogen in die virtuelle Welt. In den Sozialen Netzwerkkanälen der Stadt sind bereits einige Beiträge eingestellt, die nun auch gebündelt auf der Homepage unter „Der Kreativraum - Kunst, Kult und Quatsch" abrufbar sein werden.

Es soll für jeden etwas dabei sein: Das Museum Burg Linn hat Märchen-Audiodateien aus der Ausstellung „Sagenhaft! Zauberhaft! Märchenhaft!", zudem werden Videoclips mit der Märchenerzählerin Inge Reuter dort gezeigt werden. Die Musikschule der Stadt Krefeld bietet unter anderem einen Beitrag für den Gesangsunterricht an. Die Leiterin des Deutschen Textilmuseum, Dr. Annette Schieck, gibt kreative Häkeltipps. Das Kresch-Theater verkürzt die Zeit mit einem Puppenspiel und einigen Hörbuch-Märchen. Das Stadtarchiv hat sich ein Rätsel ausgedacht, und die Kunstmuseen Krefeld führen virtuell durch die Ausstellung „The Romantic Trail and the Concrete House" im Museum Haus Esters. Die Mediothek bietet Erklär-Videos zu ihren digitalen Angeboten sowie Basteltipps ihrer Kinderprogramm-Expertin Petra Schreiner an.

Jeden Tag soll es so aus den Krefelder Kultureinrichtungen einen kleinen lehrreichen oder amüsanten Beitrag geben, der zumindest für einen Augenblick die Zeit zuhause kurzweiliger macht. Wer nicht in den Sozialen Netzwerken aktiv ist, kann die Beiträge auch über die Homepage der Stadt einsehen.

Kresch-Theater

Theaterleiterin Isolde Wabra, ihr Mann und Schauspieler Johannes Stelzhammer haben mit ihren beiden Kindern Märchen eingelesen hier der dritte Teil: Rumpelstilzchen. Einfach auf das Foto klicken.

Kresch Märchen Rumpel

Mediothek Krefeld

Kunsttherapeutin Petra Schneier hat eine neue Geschichte für Euch. Einfach auf das Foto klicken.

Mediothek Bilderbuchreise 3

Kunstmuseen Krefeld

Kunst mit Thomas im Museum Haus Esters: Claes Oldenburg. Unser Museumspädagoge der Kunstmuseen stellt ein weiteres Werk aus der Sammlung vor und gibt dazu einen Basteltipp. Einfach auf das Bild klicken.

KWM Kunst mit Thomas Oldenburg

Kresch-Theater

Theaterleiterin Isolde Wabra, ihr Mann und Schauspieler Johannes Stelzhammer haben mit ihren beiden Kindern Märchen eingelesen hier der dritte Teil: Rapunzel. Einfach auf das Foto klicken.

Kresch Märchen Rapunzel

Museum Burg Linn

Mit dem Ausmalbild reisen wir in das 14. jahrhundert. Damals trieb der Raubritter Heinrich von Strünkede von Burg Linn aus sein Unwesen. Er behielt Land, Getreide oder Geld, das ihm nicht gehörte, oft einfach für sich. Auch mehrfache Erpressung warf man ihm vor. Burg Linn selbst war zu einer Festung ausgebaut worden und als ritterliches Räubernest bekannt.

MBL Ausmalbild 2

 

Kresch-Theater

Theaterleiterin Isolde Wabra, ihr Mann und Schauspieler Johannes Stelzhammer haben mit ihren beiden Kindern Märchen eingelesen hier der zweite Teil: Die Bremer Stadtmusikanten. Einfach auf das Foto klicken.

Kresch Märschen Bremer
Foto: Tom Schweers

Museum Burg Linn

Hier könnt Ihr nun ein weiteres Märchen aus dem Museum Burg Linn hören. Einfach auf das Bild klicken.

MBL Märchen Fundvögel

NS-Dokumentationsstelle

Ein weiteres Kapitel der Lebensgeschichte von Werner Heymann. Einfach auf das Bild klicken.

KB Hörspiel Kap 5

Kresch-Theater

Theaterleiterin Isolde Wabra, ihr Mann und Schauspieler Johannes Stelzhammer haben mit ihren beiden Kindern Märchen eingelesen hier der erste Teil: Der Wolf und die sieben Geißlein. Einfach aufs Bild klicken.

Kresch Märchen Wolf
Foto: Tom Schweers

Museum Burg Linn

Hier könnt Ihr nun ein weiteres Märchen aus dem Museum Burg Linn hören. Einfach auf das Bild klicken.

MBL Märchen Hunde

Museum Burg Linn

Unsere Märchenerzählerin Inge Reuter erzählt Euch heute die Geschichte der Kölner Heinzelmännchen. Und aufs Bild klicken.

MBL Märchen Heinzelmännchen

Mediothek Krefeld

Kunsttherapeutin Petra Schneier hat eine neue Geschichte für Euch. Einfach auf das Foto klicken.

Mediothek Bilderbuchreisen

Museum Burg Linn

Das Museum Burg Linn hat einen tollen Basteltipps für Euch - einfach auf das Bild klicken.

MBL Basteln 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.