Inhalt

2018-02-07: Helau und Breetlook beim Prinzenpaar-Empfang

Oberbürgermeister Frank Meyer hat im Rathaus traditionell die Prinzenpaare Krefelds empfangen. „Egal ob in Pfarrheimen, Gaststätten oder großen Sitzungssälen sorgt ihr seit Wochen für gute Stimmung. Mit diesem Empfang sagen wir Danke für euren tollen Einsatz", sagte Frank Meyer. Unter die vielen großen und kleinen Tollitäten hatte sich auch eine Gruppe aus dem rumänischen Siebenbürgen in voller Tracht gemischt. Sie ist zum dritten Mal auf Initiative von Ex-Minister Siggi Busch zu Besuch in Krefeld. Mit einem flotten Tanz sorgte sie zusammen mit dem Schlagerbarden Siggi Rose für einen perfekten Start in einen launigen Nachmittag. „Dank einiger Sponsoren können wir mit der Gruppe in Verberg, Stahldorf und im Rosenmontagszug mitziehen. Auch in Siebenbürgen wird Karneval gefeiert, allerdings etwas anders. So bringen wir die Kulturen zusammen", so Busch.

Großes Helau und Breetlook im Rathaus beim traditionellen Empfang der Prinzenpaare... Fotos: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken
Großes Helau und Breetlook im Rathaus beim traditionellen Empfang der Prinzenpaare...
Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Krefelds Karnevalsprinz Rene I. lenkte seine Worte in dieselbe Richtung: „Genießt die kommenden Tage mit Spaß an der Freud. Ein Ruck der Liebe muss durch unsere Gesellschaft gehen, nur mit Liebe erhalten wir Frieden auf der Welt. Lasst uns alle zusammen Karneval feiern, egal ob Deutscher, Rumäne, Türke oder Syrer." In der Folge bedankten sich die närrischen Oberhäupter aus Oppum, Gellep, Uerdingen, Hüls, Verberg, Stahldorf und vom Stadtponyhof für die Einladung, erzählten von bisherigen Auftritten und verteilten viele Orden.