Inhaltsbereich

Bezirksvertretung Nord wählt Grünen zum neuen Bezirksvorsteher

Veröffentlicht am: 20.11.2020

Benjamin Zander (Grüne) ist zum neuen Bezirksvorsteher Nord gewählt worden. Bei der konstituierenden Sitzung wählten die Mitglieder der Bezirksvertretung Nord außerdem Gerd Göbels (CDU) zum ersten Stellvertreter und Meral Sahin (Linke) zur zweiten Stellvertreterin.

Bei der konstituierenden Sitzung der Bezirksvertretung Nord im Raphalsheim am Inrath (von links): die zweite stellvertretende Bezirksvorsteherin Meral Sahin (Linke), Bezirksvorsteher Benjamin Zander (Grüne) und der erste stellvertretende Bezirksvorsteher Gerd Göbels (CDU).  Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, Andreas BischofBei der konstituierenden Sitzung der Bezirksvertretung Nord im Raphalsheim am Inrath (von links): die zweite stellvertretende Bezirksvorsteherin Meral Sahin (Linke), Bezirksvorsteher Benjamin Zander (Grüne) und der erste stellvertretende Bezirksvorsteher Gerd Göbels (CDU).
Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, Andreas Bischof

Bei der Kommunalwahl am 13. September war die Zusammensetzung der Bezirksvertretungen neu bestimmt worden. Ihr gehören jetzt an: Wolfgang Hildach (CDU), Michael Stenders (CDU), Gerd Göbels (CDU), Peter Vermeulen (CDU), Christian Möller (CDU), Gisela Klaer (SPD), Ralph-Harry Klaer (SPD), Simon Streit (SPD), Peter Querfurth (SPD), Jörg Thiele (Grüne), Benjamin Zander (Grüne), Bernd Jacobitz (Grüne), Meral Sahin (Die Linke), Jörg Blaschke (FDP) sowie Joachim Wolski (AfD).