Inhalt

Hygieneüberwachung nach § 23 (6) und § 36 Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Infektionshygieneüberwachung in medizinischen Einrichtungen und Gemeinschaftseinrichtungen.

Rechtliche Grundlagen

§ 23 (6) und § 36 Infektionsschutzgesetz in Verbindung mit § 17 Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst des Landes Nordrhein-Westfalen (ÖGDG-NRW).

Unterlagen

Fallbezogene Unterlagen erforderlich wie z.B. Hygienepläne, Infektionsstatistiken, Untersuchungsbefunde, Bau- und Anlagenpläne...

Gebühren

Fallbezogen: Je nach Aufwand gemäß AVwGebO

Bearbeitungszeit

Fallbezogen: Von einer bis hin zu mehreren Stunden.